Community-ATAK 2012 - Organisation und Regeln

In diesem Jahr organisiert die Community ein Adventskalender-Rätsel
Benutzeravatar
Bratwurstschnecke
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5597
Registriert: 03.12.2009, 11:34

Re: Community-ATAK 2012 - Organisation und Regeln

Beitragvon Bratwurstschnecke » 07.12.2012, 16:55

Sollte einer der Rätselsteller ein eher umfangreicheres Rätsel à la Bense haben, kann er sich gerne mit mir in Verbindung setzen und ggf. mit mir das Datum tauschen. Mein Rätsel für den Sonntag ist, denke ich nicht so zeitintensiv.
"Irre explodieren nicht wenn das Sonnenlicht sie trifft. Ganz egal, wie irre sie sind!"

Benutzeravatar
ark4869
Mr. Green
Mr. Green
Beiträge: 6508
Registriert: 23.03.2007, 16:40
Wohnort: Mülleimer

Re: Community-ATAK 2012 - Organisation und Regeln

Beitragvon ark4869 » 07.12.2012, 16:55

Na hättest du das mal vorher gesagt :mrgreen:
THERE IS NO JUSTICE. THERE IS ONLY ME. - Death

Benutzeravatar
Bratwurstschnecke
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5597
Registriert: 03.12.2009, 11:34

Re: Community-ATAK 2012 - Organisation und Regeln

Beitragvon Bratwurstschnecke » 07.12.2012, 17:07

Och - bei mir ging das heute relativ zackisch. Weißt ja wie das ist mit den blinden Hühnern und den Körnern. :)
"Irre explodieren nicht wenn das Sonnenlicht sie trifft. Ganz egal, wie irre sie sind!"

Benutzeravatar
Einzelkämpfer
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6023
Registriert: 08.12.2007, 01:43

Re: Community-ATAK 2012 - Organisation und Regeln

Beitragvon Einzelkämpfer » 07.12.2012, 22:35

Zur Info:
Ich habe mit Bratwurstschnecke getauscht, weil mir dieses Wochenende besser passte (9. <-> 15.). Ob das obenstehende Angebot noch gilt, muss Bratwurstschnecke entscheiden.
The user formerly known as einzelkaempfer.

Benutzeravatar
Bratwurstschnecke
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5597
Registriert: 03.12.2009, 11:34

Re: Community-ATAK 2012 - Organisation und Regeln

Beitragvon Bratwurstschnecke » 07.12.2012, 22:40

einzelkaempfer hat geschrieben:Zur Info:
Ich habe mit Bratwurstschnecke getauscht, weil mir dieses Wochenende besser passte (9. <-> 15.).
Mir auch. Noch ne Woche Galgenfrist...
"Irre explodieren nicht wenn das Sonnenlicht sie trifft. Ganz egal, wie irre sie sind!"

Benutzeravatar
Pyrathes
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 466
Registriert: 07.12.2010, 23:38
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Community-ATAK 2012 - Organisation und Regeln

Beitragvon Pyrathes » 08.12.2012, 17:35

Nun auch mal ein paar Worte meinerseits....

Ich finde es sehr schön, dass wir dieses Jahr wieder einen Kalender haben und er so schnell entworfen wurde. Danke an alle Rätselersteller!
Klar ist es nicht möglich die Schwierigkeiten vorher abzusehen, daher haben ja alle großen Rätselersteller meist einen Betatester der es alles korrigiert usw.
Bisher fand ich die Rätsel mitunter sehr sehr genial und kreativ. Der Zeitdruck ist nur leider etwas nervig und ich denke viele schrecken daher zurück bzw verlieren die Geduld.
Da es so ausieht, dass Das Jan wohl eher auf das Frühjahr umsiedelt mit dem Rätsel, hätte ich fürs nächste jahr folgenden Vorschlag.

Die Idee mit vielen Autoren finde ich super. Einer sollte über das Jahr die Orga übernehmen. Der eigentlich Kalender wird dann in der Zeit vom 1. - 23. freigeschaltet und am 24. gibt es das letzte Rätsel.
Die Rätsel werden aber entweder alle gleichzeitig freigeschaltet und man kann individuelll rätseln oder als wöchentliche Blocks.....man kann dann bis zum 23.12. die Lösungen einschicken. Ich denke so werden mehr als nur 10 Leute durchhalten und wir haben einen schönen Community ATAK....im besten Falle bastelt einer dann ein endrätsel über die anderen....
auch die längste Reise beginnt mit einen einzigen Schritt (Laotse)

Benutzeravatar
ark4869
Mr. Green
Mr. Green
Beiträge: 6508
Registriert: 23.03.2007, 16:40
Wohnort: Mülleimer

Re: Community-ATAK 2012 - Organisation und Regeln

Beitragvon ark4869 » 08.12.2012, 17:42

"mehr als 10 Leute durchhalten". Vorgestern haben fast 50 abgeschickt. Dass heut erst 15 abgeschickt haben liegt sicher an anderem. Ich würd da mal abwarten, wie das noch ausschauen wird. Aber Jan at fürs Frühjahr so wie es klang eh größere Zeitfenster geplant. Da kann man das ja erstmal Probe-Rätseln :mrgreen:
THERE IS NO JUSTICE. THERE IS ONLY ME. - Death

Benutzeravatar
Pyrathes
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 466
Registriert: 07.12.2010, 23:38
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Community-ATAK 2012 - Organisation und Regeln

Beitragvon Pyrathes » 08.12.2012, 17:46

mit den 10 Leuten meine ich die, die wirklich alles lösen wollen.......mehrere haben mir schon gesagt, dass sie es eh nicht alles schaffen werde da sie zu schwer sind die Rätsel. Ich denke viele gucken mal rein und wenn es leicht ist, dann lösen sie auch....aber gerade die kniffeligen brauchen ja Zeit und die haben viele im 24h Fenster nicht.

Mit den Zeitfenstern lässt es sich sehr gut rätseln. Fast alle größeren Rätsel sind so aufgebaut.
auch die längste Reise beginnt mit einen einzigen Schritt (Laotse)

Benutzeravatar
KennyRie
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 398
Registriert: 22.12.2006, 13:26
Wohnort: Mülheim a. d. Ruhr
Kontaktdaten:

Re: Community-ATAK 2012 - Organisation und Regeln

Beitragvon KennyRie » 09.12.2012, 19:58

Mein Rätsel für den 12.12. ist soweit fertig.
Möchte jemand als Beta-Tester fungieren? Bin mir nicht sicher wie schwer/leicht es nun wirklich ist. Bei Interesse einfach PN an mich!
greetings!
KennyRie

Benutzeravatar
Teledahner
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 370
Registriert: 06.12.2007, 12:17

Re: Community-ATAK 2012 - Organisation und Regeln

Beitragvon Teledahner » 10.12.2012, 10:22

ark4869 hat geschrieben: Übrigens, für alle Nichtgenugkrieger: http://www.raetselstunde.de/adventskale ... ender.html Da kann man sogar was gewinnen ;) Mach ich schon seit 2 Jahren simultan mit, aber wird manchmal etwas schwerer, da lässt mand as dann eher. Hab auch schon ein Handy da gewonnen^^
Danke für den Link, ark! Ich hab da jetzt auch mitgemacht und gestern prompt was gewonnen. Zwar kein Handy, aber dafür ein Buch mit ... Logik-Rätseln (taugt sicher als Inspiration für den nächsten Community-ATAK :twisted: ).

Benutzeravatar
Einzelkämpfer
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6023
Registriert: 08.12.2007, 01:43

Re: Community-ATAK 2012 - Organisation und Regeln

Beitragvon Einzelkämpfer » 10.12.2012, 10:38

Oh, da kann man heute "Chaos auf Deponia" gewinnen...

Edit: Und die Lösung ist ziemlich offensichtlich.
The user formerly known as einzelkaempfer.

Benutzeravatar
Nikioko
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4511
Registriert: 18.06.2008, 21:46
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Community-ATAK 2012 - Organisation und Regeln

Beitragvon Nikioko » 13.12.2012, 00:51

Habe heute die Zeit genutzt, mein Rätsel nochmals zu überarbeiten. Der Schwierigkeitsgrad dürfte in etwa gleich bleiben, allerdings habe ich die Mathematik deutlich entschlackt. Jetzt dürfte es auch ohne Analysis- und Trigonometriekenntnisse lösbar sein. ;-)
How much wood would a woodchuck chuck if a woodchuck could chuck wood?
The only saw I saw was the saw I saw with.

Benutzeravatar
Criminis
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1670
Registriert: 27.02.2012, 11:42
Wohnort: Chefhausen

Re: Community-ATAK 2012 - Organisation und Regeln

Beitragvon Criminis » 13.12.2012, 17:41

Ich bekomme langsam echt Angst um mein Rätsel... Es ist viel zu einfach und mit purem Fleiss zu lösen. Egal, gibts halt am 17. eine Jokerrunde für alle :)
"Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist nur eine vorübergehende Erscheinung."
- Kaiser Wilhelm II. (1859-1941)

Benutzeravatar
Möwe
Rabenseele
Rabenseele
Beiträge: 13683
Registriert: 12.02.2006, 17:04

Re: Community-ATAK 2012 - Organisation und Regeln

Beitragvon Möwe » 13.12.2012, 17:44

Dir werden dafür die Füße geküsst werden ...
Je näher es an Weihnachten rückt, desto verrückter wird man.
Ein kleine Erholung ist da sicher angebracht.

Mein Rätsel wird auch ziemlich leicht.
"The presence of those seeking the truth is infinitely to be preferred to the presence of those who think they’ve found it."
"Imagination, rather than mere intelligence, is the truly human quality."
Terry Pratchett

Benutzeravatar
mudge
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 2248
Registriert: 30.11.2011, 22:40
Wohnort: Empathistan, Utopia

Re: Community-ATAK 2012 - Organisation und Regeln

Beitragvon mudge » 13.12.2012, 22:50

selbe Angst hier..

Möwe anguck..


.. Füße anguck..

:wink:


Zurück zu „Community-ATAK 2012“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste