25. gemeinsamer Playthrough: Grim Fandango

Hier geht es einfach nur um Adventures!
Benutzeravatar
Brian Wilson
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 431
Registriert: 08.05.2017, 12:34
Wohnort: Bonn

25. gemeinsamer Playthrough: Grim Fandango

Beitragvon Brian Wilson » 16.06.2017, 09:13

25. gemeinsamer Playthrough im Forum: Grim Fandango (1998)

Bild

Herzlich willkommen zum 25. gemeinsamen Playthrough Im Forum! Diesmal begeben wir uns zusammen mit Manuel Calavera (genannt „Manny“) ins Reich der Toten.

Zum Ablauf:

Der Playthrough beginnt am Mittwoch, 21.06. um 20 Uhr. Da das Spiel bereits sinnvoll in Kapital (=Jahre) gegliedert ist, bietet sich an, dieser Einteilung zu folgen. Für jeden dieser Abschnitte würde ich acht Tage ansetzen. Der erste Spielabschnitt endet somit am Abend des 29.06.2017. Geplanter Abschluss des Playthroughs wäre somit Sonntag, der 23.07.2017.

Bezugsquellen (ergänzt):

Remasterd-Version bei Steam und Gog (momentan bei €14-15).

Das Original gibt es sehr günstig bei Amazon Marketplace (Angebote ab knapp €2,50).

Zur Lauffähigkeit des Spiels auf modernen Systemen:

"Grim Fandango" ist kürzlich in einer Remastered-Edition erschienen, die zwar inhaltsgleich ist, aber grafisch und die Steuerung betreffend, einige Verbesserungen aufweist. Diese ist problemlos über Gog und Steam zu beziehen.

Für die Originalversion bietet sich an, den Emulator ResidualVM zu verwenden. Es gibt auch einen Launcher, mit dem das Spiel zumindest bei mir aber nicht starten will.


Fragen zum Ablauf dürfen jederzeit im Thread gepostet werden!


Ich freue mich sehr auf den Playthrough und wünsche allen TeilnehmerInnen viel Freude beim Entdecken oder Wiederspielen!

Der erste Abschnitt, der heute Abend beginnt, wird uns nach El Marrow, ins Land der Lebenden, in den Versteinerten Wald und nach Rubacava führen.
Zuletzt geändert von Brian Wilson am 21.06.2017, 15:59, insgesamt 7-mal geändert.

Benutzeravatar
JohnLemon
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 6044
Registriert: 18.10.2003, 12:22
Wohnort: Plantage neben FireOrange

Re: 25. gemeinsamer Playthrough: Grim Fandango

Beitragvon JohnLemon » 17.06.2017, 09:46

Brian Wilson hat geschrieben:
16.06.2017, 09:13
"Grim Fandago"
"Fandago"? Muss das nicht "Fanda to go" (hessisches Kaltgetränk) heißen? #-o :wink:

Benutzeravatar
agentbauer
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 900
Registriert: 04.04.2010, 17:39
Wohnort: verwunschene Villa

Re: 25. gemeinsamer Playthrough: Grim Fandango

Beitragvon agentbauer » 17.06.2017, 10:10

Ich dachte auf hessisch ist das Äbbelwoi im Bembel? Oder halt Fandango ;)

Benutzeravatar
sinus
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1848
Registriert: 11.06.2009, 11:48
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Re: 25. gemeinsamer Playthrough: Grim Fandango

Beitragvon sinus » 17.06.2017, 11:09

Spiele gerade die Remastered-Edition zum ersten Mal (Grim Fandango zum zweiten Mal). Das passt ja. :)

Freue mich darauf, hier mitzulesen.
zeitgestalten.org ♪♫ adventure game soundtracks

Benutzeravatar
Cmdr
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 751
Registriert: 26.12.2005, 12:27

Re: 25. gemeinsamer Playthrough: Grim Fandango

Beitragvon Cmdr » 17.06.2017, 17:12

Hmm, das ist jetzt irgendwie blöd.
Zum einen habe ich die Remastered bereits, aber noch nicht bespielt (das Original auch nicht) und wollte das schon lange einmal nachholen.
Zum anderen habe ich zZ absolut keine Zeit für einen Playthrough (zumindest nicht so viel, um in dem Tempo mitzukommen).
Könnt ihr so etwas nicht in den Winter -Monaten durchführen? #-o

Benutzeravatar
Minerva
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 1741
Registriert: 28.05.2014, 16:55

Re: 25. gemeinsamer Playthrough: Grim Fandango

Beitragvon Minerva » 17.06.2017, 17:21

Das ist für Dich jetzt natürlich wirklich blöd.
Cmdr hat geschrieben:
17.06.2017, 17:12
Könnt ihr so etwas nicht in den Winter -Monaten durchführen? #-o
Recht machen kann man es nie allen. Im Winter wäre ich bspw. wahrscheinlich nicht dabei, da genieße ich die schöne Jahreszeit und bin wieder ganz viel draußen unterwegs. Mir passt es daher perfekt jetzt, wo ich wetterbedingt sonst eh nix Besseres zu tun habe sowie zufällig Zeit und natürlich Lust auf Spiel.

Es gibt ja immer wieder Playthroughs und so ist die Wahrscheinlichkeit ja groß, dass das Ganze dann mal in der für einen selbst passenden Jahreszeit liegt :wink:
"Life is what happens while you are busy making other plans" John Lennon

"Stärke entspringt nicht physischer Kraft, sondern einem unbeugsamen Willen" Mahatma Gandhi

Benutzeravatar
Brian Wilson
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 431
Registriert: 08.05.2017, 12:34
Wohnort: Bonn

Re: 25. gemeinsamer Playthrough: Grim Fandango

Beitragvon Brian Wilson » 19.06.2017, 20:31

Am Mittwochabend geht der Totentanz mit und um Manny los. Da das Spiel bereits sinnvoll in Zeitblöcke (Jahre) unterteilt ist, würde ich vorschlagen, dass wir dieser Einteilung folgen. Pro Jahr würde ich eine Kalenderwoche veranschlagen. Zusammenfassungen würde ich liefern. Gibt es andere Ideen/Anregungen?

Benutzeravatar
Minerva
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 1741
Registriert: 28.05.2014, 16:55

Re: 25. gemeinsamer Playthrough: Grim Fandango

Beitragvon Minerva » 19.06.2017, 20:39

Kannst Du ganz grob schätzen, wie lang die Spieldauer pro Abschnitt dann sein wird?
"Life is what happens while you are busy making other plans" John Lennon

"Stärke entspringt nicht physischer Kraft, sondern einem unbeugsamen Willen" Mahatma Gandhi

Benutzeravatar
Brian Wilson
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 431
Registriert: 08.05.2017, 12:34
Wohnort: Bonn

Re: 25. gemeinsamer Playthrough: Grim Fandango

Beitragvon Brian Wilson » 19.06.2017, 20:43

Leider nein. Sie sollte aber auch ausreichend sein. Jeder Nachzügler müsste bei dem Tempo mitkommen und aufholen können. Kenne das Spiel selbst noch nicht, deshalb vermag ich das noch nicht zu beurteilen.

Benutzeravatar
Minerva
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 1741
Registriert: 28.05.2014, 16:55

Re: 25. gemeinsamer Playthrough: Grim Fandango

Beitragvon Minerva » 19.06.2017, 20:52

Da ich das Spiel ja auch noch nicht kenne, hätte es mich einfach mal interessiert. Wenn die Spieldauer für die angesetzte Woche nur sehr kurz ist, also sagen wir mal, ne Stunde oder zwei, dann würde ich halt später einsetzen und mehrere Abschnitte in einem Rutsch durchspielen. Bei zu langen Pausen weiß ich sonst net mehr, worum es geht ;)
"Life is what happens while you are busy making other plans" John Lennon

"Stärke entspringt nicht physischer Kraft, sondern einem unbeugsamen Willen" Mahatma Gandhi

Benutzeravatar
Brian Wilson
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 431
Registriert: 08.05.2017, 12:34
Wohnort: Bonn

Re: 25. gemeinsamer Playthrough: Grim Fandango

Beitragvon Brian Wilson » 19.06.2017, 20:55

Minerva hat geschrieben:
19.06.2017, 20:52
Da ich das Spiel ja auch noch nicht kenne, hätte es mich einfach mal interessiert. Wenn die Spieldauer für die angesetzte Woche nur sehr kurz ist, also sagen wir mal, ne Stunde oder zwei, dann würde ich halt später einsetzen und mehrere Abschnitte in einem Rutsch durchspielen. Bei zu langen Pausen weiß ich sonst net mehr, worum es geht ;)
Kann ich gut verstehen. Ich setze mal eine Woche pro "Tag" an. Wenn ich merke, dass das Tempo nicht stimmt, justiere ich gerne nach.

Benutzeravatar
Minerva
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 1741
Registriert: 28.05.2014, 16:55

Re: 25. gemeinsamer Playthrough: Grim Fandango

Beitragvon Minerva » 19.06.2017, 21:06

Bin mir sicher, Du machst das schon. Hast Dir ja eine Vorgehensweise überlegt und bist offen für Rückmeldungen. Beim ersten Leiten eines Playthroughs sammelt man ja erstmals Erfahrungen und kann noch nicht auf bereits gemachte zurückgreifen.

Was ich mich aber frage (habe noch keinen Playthrough geleitet), ob es nicht sinnvoll wäre, wenn Du als Moderator den Titel bereits durchgespielt hast?
"Life is what happens while you are busy making other plans" John Lennon

"Stärke entspringt nicht physischer Kraft, sondern einem unbeugsamen Willen" Mahatma Gandhi

Benutzeravatar
Brian Wilson
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 431
Registriert: 08.05.2017, 12:34
Wohnort: Bonn

Re: 25. gemeinsamer Playthrough: Grim Fandango

Beitragvon Brian Wilson » 19.06.2017, 21:15

Ich werde morgen Abend mit Komplettlösung anspielen, um zu sehen, ob meine Zeiteinteilungen Sinn ergeben. Ansonsten entwickeln wir das aber zusammen. Das hat auch seinen Reiz.

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 15494
Registriert: 09.05.2005, 23:37
Wohnort: Schwaikheim
Kontaktdaten:

Re: 25. gemeinsamer Playthrough: Grim Fandango

Beitragvon Sven » 19.06.2017, 21:17

1 Jahr dauert ungefähr 1 Stunde wenn man normal spielt (kein Speedrun) und fast alle Dialoge macht. Jahr 3 und 4 (am längsten) etwas länger. Also wenn man es auswendig kennt. ;)
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
Brian Wilson
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 431
Registriert: 08.05.2017, 12:34
Wohnort: Bonn

Re: 25. gemeinsamer Playthrough: Grim Fandango

Beitragvon Brian Wilson » 19.06.2017, 21:30

Danke für die Info! Dann machen wir das so. Ein Jahr entspricht dann ungefähr einer Woche. Dieses Tempo sollte jeder mitgehen können?


Zurück zu „Adventure-Treff.de“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Yahoo [Bot] und 46 Gäste