Episode 47 - Maniac Ostern

Das Mitmach-Projekt aus dem Maniac-Mansion-Universum.

Deine Bewertung

5 Eier Deluxe
21
49%
4 Eier - sehr gut
9
21%
3 Eier - gut
9
21%
2 Eier - naja
2
5%
1 Ei - mies
2
5%
 
Abstimmungen insgesamt: 43

Benutzeravatar
subbitus
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 2062
Registriert: 09.02.2003, 16:36
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Beitragvon subbitus » 19.04.2006, 12:55

Jetzt halt mal den Ball flach. Wo hab ich deine Meinung in Frage gestellt? Ich habe lediglich MEINE Meinung kundgetan. Mein gutes Recht, wie ich finde. ;)
Sherman Bragbone - A Cupful of Trouble
http://www.sherman-bragbone.de

[ZENSIERT]
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4575
Registriert: 13.07.2004, 14:04
Wohnort: Da wo muss
Kontaktdaten:

Beitragvon [ZENSIERT] » 19.04.2006, 12:59

OK, nach meiner Überreaktion eben muss ich mich dann mal eben bei den fünf Leuten + Tribble entschuldigen. ;)

Aber an der Anschauung der Episode ändert sich nichts, auch wenn ich inzwischen etwas mehr drüber lachen kann als gestern.
Es heißt, Leute mit den originellsten Nicknames schreiben die besten Beiträge

Ausnahmen bestätigen die Regel
_________________
<Problem> Weil du denken kannst.

Zuletzt bearbeitet von [ZENSIERT] am 16.07.1759, 16:19, insgesamt 54743869-mal bearbeitet

Tribble
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 593
Registriert: 22.10.2004, 13:15

Beitragvon Tribble » 19.04.2006, 13:23

@[ZENSIERT]: Du hast zwar meine frage nicht beantwortet, aber trotzdem will ich versuchen dir zu antworten.

Dir wurde nicht gesagt, dass deine Meinung falsch sei, sondern nur dass sie möglicherweise übertrieben ist.

Dass du den Humor nicht gut findet ist dein gutes recht. Der Witzbold hat ja selber gesagt, dass er nicht damit gerechnet hat dass er bei allen gut ankommen würde (wieso du dies jedoch wieder als Angriff aufgefasst hast entzieht sich meiner Kenntnis) Dass es für einen nicht zündenden Humor Punkteabzug gibt ist selbstverständlich. Hätte ich auch so gemacht (habe ich auch schon so gemacht) Aber wie du selbst sagst: Punkteabzug! Weder der Witzbold, noch ich haben eine Episode je komplett runter gemacht, nur weil ein Element nicht funktionierte.

Gut, es sind ja auch mehr als ein Element. Die Rätsel sind, auch wenn so gewollt, wirklich nicht besonders (muss selbst ich zugeben) Ist wohl wieder eine Sache des Humors, ob man sie gut findet oder nicht.
Und die Handlung... reden wir erst gar nichts drüber.

Bleibt noch die Programmierung, die doch noch recht gut gelungen ist. Ich hätte einer Episode dafür immerhin noch zwei Punkte geben. Aber gut, meine Meinung. Muss ja nicht verbindlich sein.
Ist ja aber auch alles egal. Wie du die Episode bewertest ist immerhin deine Sache, und hat niemanden etwas anzugehen (wäre nur wie gesagt schön, wenn du dieses Recht auch anderen zugestehen würdest)

Es gibt nur ein kleines Problem: Du hast du zu keinem Zeitpunkt die Episode kritisiert. Du hast einzig und allein einen Rundumschlag gegen die Person des Witzbolds gestartet. Leider hast du damit aber auch bewiesen, dass du ihn nicht mal verstehst.

Witzbold schreibt eine Kritik, zählt die guten und schlechten Punkte auf (die mal mehr, mal weniger sind) gibt eine Bewertung ab und damit hat es sich. Du musstest jedoch immer wieder anfangen sie runter zu machen. Vorallem wurde er aber nie persönlich.

Von Episode 44 wurde behauptet dass sie vom Thema ab sei, weil sie keine bekannten Orte hatte, bis auf Razor (und einer verbesserten Version von Dr. Fred) keine bekannten Personen und auch sonnst nicht auf frühere Folgen eingegangen wurde. Dies ist in dieser Episode nicht der fall. Im Gegenteil, sie kann sich vor Bezügen eigentlich kaum retten.

[ZENSIERT]
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4575
Registriert: 13.07.2004, 14:04
Wohnort: Da wo muss
Kontaktdaten:

Beitragvon [ZENSIERT] » 19.04.2006, 13:34

Ich werd darauf nicht weiter eingehe, aber dennoch ging es mir nicht allein um die Person des Witzboldes. Denn wenn es um die ginge, hätte ich die Episode schon nach dem Öffnen des Nachtkästchens abgebrochen und 1 Punkt gegeben, weil mir eigentlich schon da klar wurde: "Das ist wieder so eine typische Macke von dem, der verdient nix Anderes".

Ich habe einmal geschrieben, dass ich jeder Episode was Gutes abgewinnen kann. Aber dass die Episode gut gescriptet ist, hätte die Bewertung eh nicht mehr ändern können, auch wenn ich das mit den zufälligen Verstecken erst nach meiner Abgabe gemerkt habe. Auch die neuen Grafiken haben nichts mehr retten können. Dafür habe ich mich einfach zu sehr über die Anspielungen aufgeregt.
Es heißt, Leute mit den originellsten Nicknames schreiben die besten Beiträge

Ausnahmen bestätigen die Regel
_________________
<Problem> Weil du denken kannst.

Zuletzt bearbeitet von [ZENSIERT] am 16.07.1759, 16:19, insgesamt 54743869-mal bearbeitet

Benutzeravatar
AlWes
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 667
Registriert: 18.01.2006, 13:51
Wohnort: An den Seen

Beitragvon AlWes » 19.04.2006, 13:45

So, bin auch endlich dazugekommen diese Episode zu spielen.
Die Anspielungen fand ich im großen und ganzem eigentlich ziemlich gelungen, der Witz hat mir auch gefallen, nur die Rätsel waren für meinen Geschmack etwas zu leicht und das Kästchen hätte man vielleicht nicht unbedingt öffnen sollen. Super ist der Lumberjacksong! :P
Alles in allem eine ganz nette Oster-Episode, 3 Punkte von mir.

Benutzeravatar
KhrisMUC
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4673
Registriert: 14.03.2005, 00:55
Wohnort: München

Beitragvon KhrisMUC » 19.04.2006, 13:50

Solange sich treffend über die Macken anderer lustig gemacht wird, ist mir das Niveau ziemlich egal :mrgreen:

Aber zum Punkt "Themaverfehlung": Pfff, wo sind wir hier denn, in der Schule?
Erst regen sich alle auf, dass Bernard in jeder Episode den Luckenöffner(TM) suchen muss, und wenn dann plötzlich die privaten Abenteuer von MMM-Charakteren erzählt werden, heißt es, dass das nix mehr mit MMM zu tun hätte?

Und ich halte diese Fixierung auf die Regeln für total übertrieben.
"Oh nein, der kleine mysteriöse Kasten war mein Geheimnis :cry:"
"Darf ich den Raum über der Wendeltreppe zeigen?" - "NNNNEEEEEIIIIIIIIIINNNNN!!!! :x :x :x"
"Aber die Band war doch vorher schon - warum ist Razor dann noch - aber in Epi soundso hat doch"

Sorry, aber mal ehrlich: habt ihr keine anderen Sorgen?

Mulle: nimm's nicht persönlich. Lüfte das Geheimnis irgendwann, wenn Dir danach ist, und wenn dann irgendein Laberer mit "aber da war doch der Springteufel drin" daherkommt, mein Gott. Ist doch soooo WURSCHT.
Use gopher repellent on funny little man

Anonymous1
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 3562
Registriert: 03.04.2005, 18:13

Beitragvon Anonymous1 » 19.04.2006, 13:59

Bissiger Witzbold hat geschrieben:
Mulle The Striker hat geschrieben:Eine bittere Unverschämtheit ist die Tatsache, dass man angeblicherweise das große Geheimnis um die geheimnisvolle Kiste gelüftet hätte. Das hat mich extrem sauer gemacht. [...] Und das auch noch als eine Art Enttäuschung zu bezeichnen. Das ist echt eine Sauerei. Sorry, aber da versteh ich echt keinen Spaß mehr.
Da habe ich auch ne Weile überlegt ob man das Kästchen wirklich öffnen sollte. Aber zum einen fand ich die Idee sehr witzig, darin etwas derart banales zu finden (wovon Dave zu Recht enttäuscht ist), zum anderen ist damit meiner Meinung nach das Geheimnis keinesfalls zwangsläufig gelüftet. Der Springteufel kann durchaus ÜBER dem eigentlichen Geheimnis angebracht worden sein, um Leute, die das Kästchen doch eines Tages öffnen, vom eigentlichen Inhalt - der noch immer geheim ist - abzulenken.
Jedoch finde ich es nicht okay, dass man damit einen Running-Gag quasi eliminiert. Die Kiste diente dazu, genauso wie bei Monkey Island oder Maniac Mansion, die Phantasie des Spielers anzuregen. Dennoch wurde dies durch diesen Joke richtig versaut.

Wo wir gerade bei Phantasie sind: Vielleicht war das auch nicht die Kiste gewesen, die in den Episoden zuvor aufgetaucht ist. Vielleicht war diese nur eine Attrappe. Wer weiß?!? :roll:
khrismuc hat geschrieben:Mulle: nimm's nicht persönlich. Lüfte das Geheimnis irgendwann, wenn Dir danach ist, und wenn dann irgendein Laberer mit "aber da war doch der Springteufel drin" daherkommt, mein Gott. Ist doch soooo WURSCHT.
Dann frag mal Ron Gilbert ob es okay wäre eine Fortsetzung zu machen, die überhaupt nicht richtig im Zusammenhang zu seinen Teilen steht. Ich denke da würde er auch so empfindlich reagieren wie ich.

Oder Al Lowe. Er war auch nicht gerade über Leisure Suit Larry: Magna Cum Laude begeistert gewesen, was ich auch gut nachempfinden kann.

Aber egal! Wie gesagt: Es kann auch nicht die Kiste gewesen sein, die in den vorherigen Episoden aufgetaucht ist.
Zuletzt geändert von Anonymous1 am 19.04.2006, 14:04, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Mister L
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1913
Registriert: 21.03.2005, 01:55
Kontaktdaten:

Beitragvon Mister L » 19.04.2006, 14:00

Vielleicht können wir die Oster-Episode ja den gleichen Regeln unterwerfen wie die Halloween-Folgen?
Da gabs nämlich keine und da wurde auch der Bereich über der Wendeltreppe gezeigt, ohne dass sich jemand aufgeregt hat.
My MMM-Episodes: #7 "Right said Fred", #32 "Secret of Maniac Mansion", # 33 "Carry on Smiley", H05 "Escape from Maniac Mansion", #45 "Maniac Monday", #54 "CSI:RONVILLE", #58 "The People's Court", #70 "Maniac Mansion Begins", #74 "The Curse of King RootenTooten", #93 "Murder a.t. Moonshine Mansion"

Benutzeravatar
neon
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 29420
Registriert: 08.07.2004, 10:55
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitragvon neon » 19.04.2006, 14:05

khrismuc hat geschrieben:Solange sich treffend über die Macken anderer lustig gemacht wird, ist mir das Niveau ziemlich egal :mrgreen:

Aber zum Punkt "Themaverfehlung": Pfff, wo sind wir hier denn, in der Schule?
Erst regen sich alle auf, dass Bernard in jeder Episode den Luckenöffner(TM) suchen muss, und wenn dann plötzlich die privaten Abenteuer von MMM-Charakteren erzählt werden, heißt es, dass das nix mehr mit MMM zu tun hätte?

Und ich halte diese Fixierung auf die Regeln für total übertrieben.
"Oh nein, der kleine mysteriöse Kasten war mein Geheimnis :cry:"
"Darf ich den Raum über der Wendeltreppe zeigen?" - "NNNNEEEEEIIIIIIIIIINNNNN!!!! :x :x :x"
"Aber die Band war doch vorher schon - warum ist Razor dann noch - aber in Epi soundso hat doch"

Sorry, aber mal ehrlich: habt ihr keine anderen Sorgen?

Mulle: nimm's nicht persönlich. Lüfte das Geheimnis irgendwann, wenn Dir danach ist, und wenn dann irgendein Laberer mit "aber da war doch der Springteufel drin" daherkommt, mein Gott. Ist doch soooo WURSCHT.

Endlich mal jemand, der mir in bezug auf das, was aus diesem Projekt geworden ist, aus der Seele spricht.

Einer der Gründe, warum ich mich nie an eine MMM-Episode gemacht habe war der, daß es sauschwer ist, eine Story zu entwickeln, die in allen Punkten in dieses schon bestehende MMM-Universum passt, ohne daß sich jemand auf den Schlips getreten fühlt. Ich glaube nicht, daß das ursprünglich so gedacht war.

Deshalb meinen Respekt jedem gegenüber, der noch den Arsch in der Hose hat, hier ein Erstlingswerk zu präsentieren. Wenn ich als neuer Interessent hier her kommen und die ganzen "welche Farbe hat Wendys Unterhose" threads lesen würde, ich glaube ich würde eher eigene Backgrounds und Sprites zeichnen als mich hier einzuklinken.

Benutzeravatar
LAF
Oldschool RPG King
Oldschool RPG King
Beiträge: 6361
Registriert: 30.03.2005, 20:13
Wohnort: Tulln(Ö)

Beitragvon LAF » 19.04.2006, 14:08

Es ist doch meistens so, wenn man selbst davon betroffen ist wie Mulle oder Larry, etc ist es doch klar das man mal überreagiert und die Episode schlecht findet, das ist meines Erachtens völlig normal, die davon nicht betroffen sind geben dann auch meinstens eine höhere Bewertung ab wie ich, mir hat die Episode gut gefallen, ein bischen Parodie darf mal nicht jeden runterziehen, und Schadenfreude ist doch die schönste Freude! Vielleicht nur war es für den einen oder anderen zuviel an Parodie vor allem das Geheimniss des Kästchens! Wenn es ne kurze Erwähnung gewesen wäre - wäre das sicher besser gekommen als wenn sich jetzt zig Leute aufregen können weil sie sich jetzt verarscht fühlen!

@Zensiert: Ich verstehe dich voll und ganz, es ist von Episode zu Episode grundverschieden ob der Humor passt und das ganze Drumherum, jeder sieht es etwas anders! Die einen können über Austin Powers lachen die anderen halten ihn für übetrieben und dumm! Andere finden dafür Mr.Bean lustig wo sich manche wieder am Kopf greifen! Und ich denke auch das du Meinungsfreiheit hast das war doch bis jetzt auch so, und Krittik sollte jeder hier verstehn können, der eine Episode selbst macht egal ob postiv, grundsätzlich kann man es nie jeden recht machen, das ist nicht mal nur bei MMM so sondern auch bei anderen Adventures!

@Mulle: Deinen Ärger kann ich verstehn, jedoch das mit dem Kasten nun da hätte ich folgende Lösung für dich: Falls du irgendwann das Geheimniss lüftest bau es doch so ein, der Sprunteufel kommt raus und dann schaut Dave mal genauer an gibt den Sprungteufel weg und darunter ... befindet sich "Das Geheimniss"! Auch wenn das jetzt nicht mehr direkt geht wäre das noch ein Vorschlag, der vielleicht doch das Geheimniss wahrt, ist nur ein Vorschlag meinerseits.
Just the old one's
Oldschool RPG's: auf http://www.rpg-atelier.net/ :)

Benutzeravatar
FireOrange
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 10070
Registriert: 01.05.2005, 18:03
Wohnort: Trier, Orangerie
Kontaktdaten:

Beitragvon FireOrange » 19.04.2006, 14:20

Jetzt ist aber doch mal genug hier. Warum muss sich denn so etwas immer zu einem Streit entwickeln. Hier hat doch jeder seine Meinung, sowie das Recht diese öffentlich zu verkünden. Dafür hat MMM ja ein öffentliches Forum. Das war jetzt jedenfalls mein letzter Beitrag zu dieser "Diskussion".
"Dance to this music foräääveeer!" (Adventure-Ohrwurm)

Die Welt der 1st person-Adventures bleibt vorerst privat. Wer Einblick erhalten möchte, kann mir jederzeit eine PN schicken.
(Google-Account erforderlich!)

FireOrange@Twitter

Benutzeravatar
Floyd
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1088
Registriert: 14.03.2004, 19:59

...

Beitragvon Floyd » 19.04.2006, 15:03

Und ich halte diese Fixierung auf die Regeln für total übertrieben.
"Oh nein, der kleine mysteriöse Kasten war mein Geheimnis ::cry:"
"Darf ich den Raum über der Wendeltreppe zeigen?" - "NNNNEEEEEIIIIIIIIIINNNNN!!!! :mad: :mad: :mad:"
"Aber die Band war doch vorher schon - warum ist Razor dann noch - aber in Epi soundso hat doch"
Storytechnische Ungereimtheiten sind mir eigentlich auch egal, aber dass das Kästchen geöffnet wurde, finde ich auch nicht gut, der Witzbold hätte Mulle doch einfach mal fragen können, die Idee mit dem Springteufel finde ich nämlich ziemlich gut :wink:.

Die Episode an sich hat mir durchaus gefallen, meiner Meinung nach braucht ein Special, wie es die Osterepisode darstellt, auch nicht unbedingt schwierige oder unglaublich intelligente Rätsel oder eine umwerfende Story, solange sie nur unterhaltend ist, und das war imo gegeben.

Zu den Anspielungen kann ich leider nicht viel sagen, da ich einige (vor allem neuere) Episoden nicht gespielt habe, aber generell sollte man über so etwas drüberstehen.

Und klar, jeder darf seine eigene Meinung kundtun, aber gerade, wenn man das schon so vehement fordert, sollte man auch akzeptieren können, wenn die anderen dieser Meinung nicht zustimmen und dies ebenfalls ausdrücken, nicht umsonst ist das hier ein "Diskussionsforum" :wink:.

Benutzeravatar
Waldkauz
Verpackungs-Wegwerfer
Verpackungs-Wegwerfer
Beiträge: 57
Registriert: 22.03.2006, 18:31

Beitragvon Waldkauz » 19.04.2006, 16:34

...so auch ich hab die Episode durch und finde den Humor klasse!

...daß sich Leute hier auf den Schlips getreten fühlen find ich einfach nur schade - Parodie ist doch die schönste Form der Anerkennung!

Tribble
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 593
Registriert: 22.10.2004, 13:15

Beitragvon Tribble » 19.04.2006, 16:55

Mulle The Striker hat geschrieben:Jedoch finde ich es nicht okay, dass man damit einen Running-Gag quasi eliminiert.
Sieh es doch mal positiv: Was meinst du wie lange es noch gedauert hätte bis irgendein Newbie gekommen wäre, und das Kästchen ernsthaft geöffnet hätte um drin einen banalen Allerweltsgegenstand für seine Episode zu finden (am Ende noch einen Lukenöffner oder so)?
Da ist mir der Springteufel doch deutlich lieber. Der war wenigstens witzig.

Anonymous1
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 3562
Registriert: 03.04.2005, 18:13

Beitragvon Anonymous1 » 19.04.2006, 17:23

Okay, okay, vielleicht war es witzig. Aber wenigstens hätte man mich auch mal fragen können.

Das ist aber genauso schlimm wie die Sache bei "Memories of Zak".
Das Naturschutzgebiet ist nicht Brasilien!!!

Mann, jetzt werde ich doch ein wenig pingelig. Ich halte ab jetzt meine Klappe zu diesem Thema.


Zurück zu „Maniac Mansion Mania“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste