Serien-Special GIGA Mansion (Episode 12)

Das Mitmach-Projekt aus dem Maniac-Mansion-Universum.

Mit wie vielen Punkten bewertest du diese Episode?

1 Punkt (mies)
3
11%
2 Punkte
7
26%
3 Punkte
6
22%
4 Punkte
9
33%
5 Punkte (toll)
2
7%
 
Abstimmungen insgesamt: 27

Benutzeravatar
LucasFan
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 535
Registriert: 02.03.2002, 14:40
Wohnort: Ronville

Serien-Special GIGA Mansion (Episode 12)

Beitragvon LucasFan » 17.04.2005, 19:39

So, da Giga Mansion nun verfügbar ist, hab ich's auch in die Liste aufgenommen. Es zählt quasi als 12. Episode, auch wenn es im Spiel keine Nummer trägt. Wer also als nächster seine Episode rausbringen möchte, muss mit Nummer 13 weitermachen.

Alles weitere auf der MMM-Homepage oder Giga Games.

Anonymous1
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 3562
Registriert: 03.04.2005, 18:13

Beitragvon Anonymous1 » 17.04.2005, 19:40

Die Antwort, auf die ich lange gewartet habe.

Stürze mich gleich auf die Hauptseite.

Danke, dass ich das noch erleben darf! :lol:

Benutzeravatar
LAF
Oldschool RPG King
Oldschool RPG King
Beiträge: 6361
Registriert: 30.03.2005, 20:13
Wohnort: Tulln(Ö)

Beitragvon LAF » 17.04.2005, 19:46

hab nicht so toll gefunden also deshalb keine 5 punkte
fand sie eher mies weil man z.b keine kommentare bekommt bzw. es einfach net geht wenn man den magneten mít der büroklammer benutzt! außerdem ist es sehr kurz und teilweise etwas unlogisch!
Just the old one's
Oldschool RPG's: auf http://www.rpg-atelier.net/ :)

Benutzeravatar
LucasFan
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 535
Registriert: 02.03.2002, 14:40
Wohnort: Ronville

Beitragvon LucasFan » 17.04.2005, 19:54

Man muss halt auch bedenken, dass sie ebenfalls bei Null angefangen haben und auch nur ein paar Tage Zeit hatten. Zudem haben sie nicht mal die MMM-GUI verwendet. Und dann sind natürlich auch alle Hintergründe und Charaktere neu.

hansa_export
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 314
Registriert: 17.02.2005, 15:46

Beitragvon hansa_export » 17.04.2005, 19:56

Manchmal verschieben sich die Hotspots oder die GUI der Inventar-Liste...Da hätten sie lieber die GUI und das Script von LucasFan benutzen sollen! ;)

mfg steffen :)

Benutzeravatar
Rocco
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 1004
Registriert: 25.11.2003, 16:20
Wohnort: Ronville
Kontaktdaten:

Beitragvon Rocco » 17.04.2005, 20:02

wer sich nicht registrieren will, kann mit
benutzname: mmm
passwort: mmm
das game auf der giga seite downloaden

holla die waldfee

Schrift

Beitragvon holla die waldfee » 17.04.2005, 21:22

hat noch jemand solche schriftprobleme bei dem spiel? bei mir scheinen zwei textzeilen in verschiedenen farben übereinander zu liegen, quasi einmal die schrift selbst und dann die umrandung. allerdings sind die beiden textzeilen versetzt, was das ganze ziemlich unleserlich macht.

ach ja, wenn jemand weiß, wie man das behebt, bitte melden :o)

Benutzeravatar
Fightmeyer
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6574
Registriert: 16.12.2004, 22:51
Wohnort: Potsdam
Kontaktdaten:

Beitragvon Fightmeyer » 17.04.2005, 21:28

Also ich find die Episode eigentlich ganz witzig. Sie ist zwar noch ganz schön verbugt, aber die Rätsel sind gut und der Humor kommt auch nciht zu kurz. Bedenkt man, wieviel Zeit sie zum Erstellen gehabt haben und daß sie von AGS eigentlich vorher auch keine Ahnung hatten, ist das Ergebnis durchaus vorzeigbar....

Benutzeravatar
max_power
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 10065
Registriert: 16.04.2002, 20:30
Wohnort: Uppsala
Kontaktdaten:

Beitragvon max_power » 17.04.2005, 22:28

Hm, sehe ich das richtig (habe die Episode noch nicht gespielt)!?
Die Episode enthält keine grafischen Elemente von MMM (GUI oder Titelbild) und hat keinen Bezug zu MMM (spielt nicht in Ronville und es spielen keine Charaktere von dort mit), warum ist es dann Episode zwölf?
Oder wurde sie speziell für uns gemacht bzw. gibt es sonst einen Grund dafür, den ich nicht kenne?
„Es müsste immer Musik da sein, bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo's am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“ (Floyd, Absolute Giganten)

Benutzeravatar
Fightmeyer
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6574
Registriert: 16.12.2004, 22:51
Wohnort: Potsdam
Kontaktdaten:

Beitragvon Fightmeyer » 17.04.2005, 22:43

Wenn ich GIGA richtig verstanden habe, dann ist ManiacMansion der Anstoß für das Giga-Spiel gewesen und AGS den Zuschauern zu zeigen. Außerdem heißt das Spiel ja schließlich Giga-Mansion. Des weiteren sind die Charakter-Sprites aus MMM geklaut und modifiziert. Darüberhinaus wurde durch GIGA die Popularität von MMM stark gepuscht. Also eigentlich so ne Art Tribute to MMM. :wink:

Benutzeravatar
max_power
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 10065
Registriert: 16.04.2002, 20:30
Wohnort: Uppsala
Kontaktdaten:

Beitragvon max_power » 17.04.2005, 22:53

Hm, okay. Ich bin bei sowas immer etwas verhalten, müsst ihr mir nachsehen. :)
„Es müsste immer Musik da sein, bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo's am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“ (Floyd, Absolute Giganten)

Benutzeravatar
JeansJoe
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 505
Registriert: 12.04.2005, 12:28
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitragvon JeansJoe » 17.04.2005, 23:17

Also. Zu viele Bugs.
Vorallem beim Schrank. der Schrank hat mehr bugs als ich in HL2 gesehn hab - ihr habt hl2 gespielt oder?
Von der Story ganz ok. Das Leben als Prakti wird realistisch dargestellt. Sehr realistisch. würde das Spiel arschtritte verteilen: zu realistisch. Die Rätsel sind gut gelungen - nicht zu schwer nicht zu leicht.
Man muss euch zugute hlaten dass fast nur neue Grafiken verwendet wurden (die Brieftasche is geklaut was?) - und Grafiken beanspruchen viel Zeit.
Bekämpft mal die Bugs und dann ist's supi.

Bugs (ich bin kein ags'ler deswegen verzeit meine dilletantische Ausdruckweise):
- Der Schrank. Egal was ihr damit macht die unsichtbaren "boxen" mit denen man aktionen macht sind verschoben. Bei jedem gegenstand werden sie in andere richtungen verschoben. benutzt mal alle möglichen gegenstände mit dem schrank. dann seht ihrs.
- die schublade. auch box verschoben.
- Der DIAlog ist NAcher nicht wiederholbar. Ihr wisst was ich meine. Man sollte das mehrmals hören können. Ich hab mich in den Text verliebt :)

Vieleicht wollt ihr die verdauten Essensreste in eurem Game lippensychron gestallten - die scheinen aus der Luft gegriffen zu sein.

Die Ani vom Prakti is btw supi!

Benutzeravatar
Rock´N´Goth Alien
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 447
Registriert: 06.04.2005, 01:16
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Rock´N´Goth Alien » 18.04.2005, 16:07

Also ich fand die Episode ziemlich Klasse:
- Wirklich gute Sprüche
- Rätsel waren auch gut (Nicht zu schwer, Nicht zu leicht)
- Musik hat mir auch gefallen
- Andauernde Anspielungen zu anderen Adventuren (Hat mir sehr gefallen)
- Das einzige Manko was ich hatte ist, das ein paar Dialoge gefehlt haben (Aber dafür gab es Dialoge an anderen stellen die ich nicht erwartet hätte z.b. "Der Feuerlöscher kann doch nicht sprechen"^^)& ein paar Bugs gab es...

Also alles in allem ne wirklich schöne, aber kurze Episode! :D

Anonymous1
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 3562
Registriert: 03.04.2005, 18:13

Beitragvon Anonymous1 » 18.04.2005, 19:07

Bislang fand ich, sorry ich habs nicht durchgespielt und trotzdem bewertet :oops: , diese Episode nicht so gut.
Da meint man bei mir, dass mein Spiel zu viele Bugs hätte. :evil:
Scherz beiseite!

Es fängt mit der Tatsache an, dass das Interface von GIGA Mansion nicht richtig funktioniert, wie z.B, wenn du mit Gegenständen kombinierst, wie die Sache mit der Schublade neben Frank in der Redaktion, mit dem du mit einem anderen Gegenstand kombinieren möchtest, erscheint doch nicht mal die Anzeige für die Schublade.
Außerdem bewegt sich der Hauptcharakter viel zu langsam und man muss einige Hotspots genauer absuchen, um sie anwählen zu können, z.B der Schlüssel über den Schrank.
Gut fand ich allerdings die Dialoge, vor allem Dingen die Anspielungen zu anderen LucasArts-Spielen und auch bislang die Rätsel.

Naja, ich möchte nicht so gerne darüber meckern, ist ja schließlich ein Fan-Adventurespiel von GIGA-Games und es ist ne sehr gute Sendung, obwohl ich es nicht empfangen kann.

Benutzeravatar
JeansJoe
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 505
Registriert: 12.04.2005, 12:28
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitragvon JeansJoe » 18.04.2005, 19:13

Liest das hier überhaupt jemand aus der Giga redaktion? oder lassen die immer noch die sektkorken knallen und meinen ihr spiel wäre das einzige Game das ohne Patch auskommt..?
Jungs ihr müsst das dringend ausbessern... Das Spiel wäre um einiges besser wenn die bugs weg sind


Zurück zu „Maniac Mansion Mania“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste