Episode 63: Book-Deals unter Nachbarn (von Link 2005)

Das Mitmach-Projekt aus dem Maniac-Mansion-Universum.

Wieviele Punkte ist dir diese Episode wert?

5 Punkte
1
7%
4 Punkte
2
13%
3 Punkte
9
60%
2 Punkte
1
7%
1 Punkt
2
13%
 
Abstimmungen insgesamt: 15

Benutzeravatar
FireOrange
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 10073
Registriert: 01.05.2005, 18:03
Wohnort: Trier, Orangerie
Kontaktdaten:

Episode 63: Book-Deals unter Nachbarn (von Link 2005)

Beitragvon FireOrange » 01.08.2007, 21:28

Link 2005 hat heute morgen im MMM-Forum sein Erstlingswerk veröffentlicht. Ich zitiere:
Link2005 hat geschrieben: Hallo Leute, hier ist sie meine Erste Episode.
EDIT: Version 1.1 raus mit Bugfixes und kleineren Änderungen.

Titel: Books - Deals unter Nachbarn

Geschichte: Eines Tages in der Schule von Ronville bedroht Klaus Bernard:
Er soll ihm das Original-Tagebuch seiner Schwester geben, sonst war er einmal.
Sie wiederum erhängt ihn, wenn er ihr Tagebuch verschenkt oder auch nur anrührt.
Deshalb sucht er nach einem Weg, Klaus reinzulegen.

Screenshot:
Bild
Download-Link:
Version 1.1
"Dance to this music foräääveeer!" (Adventure-Ohrwurm)

Die Welt der 1st person-Adventures bleibt vorerst privat. Wer Einblick erhalten möchte, kann mir jederzeit eine PN schicken.
(Google-Account erforderlich!)

FireOrange@Twitter

Katinka the real
Hobby-Archäologe
Hobby-Archäologe
Beiträge: 173
Registriert: 08.03.2005, 00:04
Wohnort: Ruhrpott

Beitragvon Katinka the real » 02.08.2007, 14:06

Kurze und sehr einfache Episode, aber dafür, dass es die erste ist, ist sie gut. Kaum Bugs und gut spielbar.

3 Punkte.

Benutzeravatar
Bobbin_78
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 902
Registriert: 11.08.2004, 12:14
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

Beitragvon Bobbin_78 » 05.08.2007, 19:06

Sehr kurz geraten, viel zu simpel. Schriftart zu klein, aber dennoch gut gemacht.
"Früher dachten wir ja auch: Ich denke, also bin ich. Heute wissen wir: Komm, geht auch so." DIETER NUHR

Benutzeravatar
Link2005_MMM
Frischling
Frischling
Beiträge: 3
Registriert: 22.02.2008, 07:04

Re: Episode 63: Book-Deals unter Nachbarn (von Link 2005)

Beitragvon Link2005_MMM » 25.02.2008, 13:28

Etwas spät, ich weiß, aber: Die Schriftart ist eigendlich die normale MMM-Schriftart. Die dürfte eigendlich nicht zum Kritikpunkt werden. Lästere besser über die kürze. :wink:
Ladet euch noch heute eure Episode 63:Books-Deals unter Nachbarn!

Benutzeravatar
FireOrange
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 10073
Registriert: 01.05.2005, 18:03
Wohnort: Trier, Orangerie
Kontaktdaten:

Re: Episode 63: Book-Deals unter Nachbarn (von Link 2005)

Beitragvon FireOrange » 25.02.2008, 15:00

Wahrscheinlich hat er irgendwie ungünstig die Auflösung verändert.
"Dance to this music foräääveeer!" (Adventure-Ohrwurm)

Die Welt der 1st person-Adventures bleibt vorerst privat. Wer Einblick erhalten möchte, kann mir jederzeit eine PN schicken.
(Google-Account erforderlich!)

FireOrange@Twitter

Bissiger Witzbold
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 554
Registriert: 28.09.2005, 19:13

Re: Episode 63: Book-Deals unter Nachbarn (von Link 2005)

Beitragvon Bissiger Witzbold » 29.02.2008, 00:20

Wenn man die Auflösung auf 640x400 stellt ist die Schrift winzig und kaum lesbar. Da die meisten anderen Folgen eine normale Schriftgrösse haben ist definitiv ein Fehler im Spiel. Die Kritik ist also berechtigt (ist allerdings in der Tat wohl das geringste Problem bei dieser Folge).
"Man sollte wirklich nicht jeden Schwachsinn, den man so nebenbei erstellt, offiziell als 'Special' hier im Forum präsentieren." (Problem)

Benutzeravatar
Link2005_MMM
Frischling
Frischling
Beiträge: 3
Registriert: 22.02.2008, 07:04

Re: Episode 63: Book-Deals unter Nachbarn (von Link 2005)

Beitragvon Link2005_MMM » 01.03.2008, 07:55

Nein, die Schrift habe ich IN KEINSTER WEISE verändert, wenn überhaupt ist es ein Fehler im Bernard-Starterpack.
Ladet euch noch heute eure Episode 63:Books-Deals unter Nachbarn!

Bissiger Witzbold
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 554
Registriert: 28.09.2005, 19:13

Re: Episode 63: Book-Deals unter Nachbarn (von Link 2005)

Beitragvon Bissiger Witzbold » 01.03.2008, 11:24

Wenn ein Fehler aus dem Starterpack ins Spiel übernommen wird ist es aber trotzdem ein Fehler im Spiel.
KEIN Fehler im Spiel wäre es, wenn du den Fehler korrigiert hättest.

(In der ersten Version von "Maniac Ostern" verschwanden Gegenstände aus dem Inventar, wenn man sie Razor gab. Diese Version konnte man wohl kaum als fehlerfrei bezeichnen, auch wenn der Fehler schon im Dave-Starterpack war.)
"Man sollte wirklich nicht jeden Schwachsinn, den man so nebenbei erstellt, offiziell als 'Special' hier im Forum präsentieren." (Problem)

Benutzeravatar
LAF
Oldschool RPG King
Oldschool RPG King
Beiträge: 6361
Registriert: 30.03.2005, 20:13
Wohnort: Tulln(Ö)

Re: Episode 63: Book-Deals unter Nachbarn (von Link 2005)

Beitragvon LAF » 02.03.2008, 19:39

Ich denke Link, ist nicht schuld daran, wenn das Starterpack fehlerhaft ist. Die Fehlerhaften Scripts und dergleichen liegen beim Autor! Es ist nicht Link's Aufgabe die Fehler zu korrigieren, denn wenn es sich so stört, dann setze du dich dran und korrigiere sie und greife nicht Autoren an, die eigentlich nichts dafür können, wenn Mängel auftreten! :roll:
Just the old one's
Oldschool RPG's: auf http://www.rpg-atelier.net/ :)

Benutzeravatar
BENDET
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 7469
Registriert: 20.03.2006, 08:48
Wohnort: Großraum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Episode 63: Book-Deals unter Nachbarn (von Link 2005)

Beitragvon BENDET » 03.03.2008, 12:25

@LAF:
Mit der Begründung könnte ich jeden Tag Softwareausliefern, die nicht tut, was sie soll und behaupten ich hätte keine Schuld!
Was kann ich denn dafür, wenn die Bibliotheken, die ich verwende fehlerhaft sind...

Es gehört einfach zum Softwareerstellungsprozess dazu, möglichst jeden Anwndungsaspekt zu überprüfen und eventuelle, unerwünschte Eigenschaften der Software zu beseitigen. Und wenn ich schon nicht die betreffende Bibliothek ändern will oder kann, sollte ich einen Workaround suchen.

Falls du mir da nicht zustimmst, verkaufe ich Dir gerne diese ganz tolle Software, die jedes andere Progrmm überflüssig macht. Aber beschwer dich dann ja nicht bei mir, wenn was nicht klappt. Da kann ich ja nichts für, der Fehler war sicher vorher schon da... :-? ... ;-).

Benutzeravatar
Mister L
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1913
Registriert: 21.03.2005, 01:55
Kontaktdaten:

Re: Episode 63: Book-Deals unter Nachbarn (von Link 2005)

Beitragvon Mister L » 03.03.2008, 13:38

Klar, kommerzielle Software sollte Fehlerfrei sein, wenn man schon sein sauer verdientes Geld dafür her gibt kann man das erwarten.
Gerade deshalb sollte man bei Freizeitprojekten wie MMM, die völlig kostenlos sind nicht die selben Maßstäbe ansetzen. :roll:
My MMM-Episodes: #7 "Right said Fred", #32 "Secret of Maniac Mansion", # 33 "Carry on Smiley", H05 "Escape from Maniac Mansion", #45 "Maniac Monday", #54 "CSI:RONVILLE", #58 "The People's Court", #70 "Maniac Mansion Begins", #74 "The Curse of King RootenTooten", #93 "Murder a.t. Moonshine Mansion"

Benutzeravatar
LAF
Oldschool RPG King
Oldschool RPG King
Beiträge: 6361
Registriert: 30.03.2005, 20:13
Wohnort: Tulln(Ö)

Re: Episode 63: Book-Deals unter Nachbarn (von Link 2005)

Beitragvon LAF » 03.03.2008, 18:20

Im Prinzip habt ihr Recht, aber bei Neulinge, die sich mit dem Starterpack noch nicht auskennen, oder generell noch wenig Ahnung haben, kann man eher weniger abverlangen sie sollten das Starterpack ändern oder so! Ich wollte jetzt keine hitzige Diskussion daraus machen, mir war nur wichtig, das man neuen Autoren nicht einfach gleich angreift!
Just the old one's
Oldschool RPG's: auf http://www.rpg-atelier.net/ :)


Zurück zu „Maniac Mansion Mania“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste