Die Zahlenkette

Hier könnt ihr nach Herzenslust plaudern.
Benutzeravatar
minimuff
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1238
Registriert: 02.12.2009, 01:06
Wohnort: Häuschen

Re: Die Zahlenkette

Beitragvon minimuff » 22.06.2019, 17:55

425;
Das Silberfischchen (Lepisma saccharina) ist nur ein Vertreter von weltweit 425 verschiedenen,
allesamt Wärme liebenden Fischchenarten.


Zygentoma heißt diese Ordnung der Insekten, die seit schätzungsweise 300 Millionen Jahren existiert.
Sie gehören somit zu den ältesten Tieren der Erde.
Silberfischchen lieben Zucker, hassen Licht und sind für Bibliotheken ähnlich bedrohlich wie der Bücherwurm.
Die flachen, flügellosen Insekten haben auffällig lange Antennen, kleine Komplexaugen und sind meist dicht beschuppt,
was den erwachsenen Tieren ihren glänzenden Auftritt verleiht.
Sie können zwei bis fünf Jahre alt werden.
Die Weibchen legen während ihrer fortpflanzungsfähigen Phase 50 bis 150 leicht bräunlich gefärbte Eier.


Silberfischchen sind keinesfalls unnütz:
Vereinzelt in Bad oder Küche auftretende Silberfischchen sind harmlos.
Ein extremer Befall kann auf ein Feuchtigkeitsproblem und Schimmelbefall hindeuten. Die Silberfischchen sind hier nur ein Warnsignal. Sie mildern sogar den Schimmelbefall, da sie sich von diesen Pilzen ernähren.
Außerdem fressen sie Hausstaubmilben, die beim Menschen Allergien auslösen können.
Daher sind sie auch als Nützlinge zu betrachten.
Sie sind keine Krankheitsüberträger; eine Bekämpfung ist aus hygienischer Sicht nicht erforderlich.
„In der Realität gibts mich auch in Wirklichkeit"

Benutzeravatar
mandarino
Weltumsegler
Weltumsegler
Beiträge: 8046
Registriert: 13.12.2010, 22:02

Re: Die Zahlenkette

Beitragvon mandarino » 25.06.2019, 15:37

426 Schlüssel gegen das Vergessen

Das Projekt Servitengasse 1938 ist eine Initiative von Bürgern im 9. Wiener Gemeindebezirk Alsergrund, die das Schicksal ihrer „verschwundenen Nachbarn“ aufarbeitet. Ziel des Projektes ist die vielschichtige Auseinandersetzung mit der Geschichte. Hierfür wurden die Schicksale der vertriebenen und ermordeten jüdischen Bewohner der Wiener Servitengasse erforscht.
Als Mahnmal erinnern 426 Schlüssel an die jüdischen Bewohner und Geschäftsleute, die 1938 aus ihren Wohnungen vertrieben wurden. Auf Schildern an den Schlüsseln stehen die Namen der Menschen, die damals in der Servitengasse gelebt und gearbeitet haben.

Shootingstar
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8403
Registriert: 24.08.2006, 22:03

Re: Die Zahlenkette

Beitragvon Shootingstar » 25.06.2019, 17:51

Gefühlte 427 Stubenfliegen habe ich dieses Jahr schon gefangen und vor die Tür gesetzt. :roll:

Morgen werde ich endlich mal die Fliegengitter an den Fenstern anbringen.
Jetzt sind die guten alten Zeiten, nach denen wir uns in zehn Jahren zurücksehnen.
(Sir Peter Ustinov)

Benutzeravatar
Joey
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8000
Registriert: 20.04.2010, 14:40

Re: Die Zahlenkette

Beitragvon Joey » 26.06.2019, 01:58

428: Fūsa Sareta Shibuya de ist eine japanische Visual Novel, in der der Spieler per Multiple Choice entscheiden kann, wie die Handlung weitergeht.
Behalte immer mehr Träume in deiner Seele, als die Wirklichkeit zerstören kann. (indianische Weisheit)
Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
minimuff
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1238
Registriert: 02.12.2009, 01:06
Wohnort: Häuschen

Re: Die Zahlenkette

Beitragvon minimuff » 26.06.2019, 11:17

429 - Minnelied D 429 - "Holder klingt der Vogelsang"

Komponist: Franz Schubert (1797-1828)
Textdichter: Ludwig Christoph Heinrich Hölty (1748-1776)

Liedtext

Holder klingt der Vogelsang,
Wann die Engelreine,
Die mein Jünglingsherz bezwang,
Wandelt durch die Haine.

Röther blühen Thal und Au,
Grüner wird der Wasen,
Wo die Finger meiner Frau
Maienblumen lasen.

Ohne sie ist alles todt,
Welk sind Blüt' und Kräuter;
Und kein Frühlingsabendroth
Dünkt mir schön und heiter.

Traute, minnigliche Frau,
Wollest nimmer fliehen;
Daß mein Herz, gleich dieser Au,
Mög' in Wonne blühen!


Persönliche Anmerkung: Die Art und Weise, wie Schubert schreibt erinnert mich doch sehr an Uncoolman`s Tiger Lily-Rätsel :wink:
„In der Realität gibts mich auch in Wirklichkeit"

Benutzeravatar
mandarino
Weltumsegler
Weltumsegler
Beiträge: 8046
Registriert: 13.12.2010, 22:02

Re: Die Zahlenkette

Beitragvon mandarino » 26.06.2019, 11:48


Benutzeravatar
minimuff
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1238
Registriert: 02.12.2009, 01:06
Wohnort: Häuschen

Re: Die Zahlenkette

Beitragvon minimuff » 28.06.2019, 11:55

431:

Der Grundstein für die Kirche San Pietro in Vincoli in Rom wird gelegt.

https://de.wikipedia.org/wiki/San_Pietro_in_Vincoli

Bekannt ist die Kirche vor allem durch Michelangelos Juliusgrabmal,
einem Grabmonument für Papst Julius II. in der Gestalt eines zweigeschossigen Wandgrabes
mit sieben Statuen, darunter dem berühmten gehörnten Moses.
Diese verdanken sich einer fehlerhaften Übersetzung der Vulgata.
Das hebräische Wort "qāran" קָרַן (strahlend) wurde in der lateinischen Vulgata statt mit "coronato" (gekrönt)
irrtümlich mit "cornuto" (gehörnt) übersetzt. :lol: *)

https://de.wikipedia.org/wiki/Juliusgrabmal

*) Anmerkung: Vor meinem geistigen Auge sehe ich gerade die Eisneuheit von Langnese: Cornetto Moses
„In der Realität gibts mich auch in Wirklichkeit"

Benutzeravatar
minimuff
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1238
Registriert: 02.12.2009, 01:06
Wohnort: Häuschen

Re: Die Zahlenkette

Beitragvon minimuff » 08.07.2019, 12:45

432 Hz: - Kammerton 432 Hz – Die Frequenz für eine harmonische Welt

Der natürliche Kammerton 432 Hz ist die Tonfrequenz, die mit dem Menschen, der Natur und dem Kosmos im EIN-KLANG schwingt. Hz=Hertz gibt die Anzahl der Schwingungen pro Sekunde an.
Töne, die auf dem Kammerton 432 Hz basieren, wirken sehr harmonisch auf den Körper, unterstützen die Synchronisation der Gehirnhälften und fördern den gesunden Zellstoffwechsel.

Weitere Infos u.a.: https://www.paracelsus.de/magazin/ausga ... ische-welt
„In der Realität gibts mich auch in Wirklichkeit"

Benutzeravatar
mandarino
Weltumsegler
Weltumsegler
Beiträge: 8046
Registriert: 13.12.2010, 22:02

Re: Die Zahlenkette

Beitragvon mandarino » 08.07.2019, 13:50

4-3-3

Das 4-3-3 Spielsystem wurde Mitte der 2000er für einige Jahre zum populärsten und erfolgreichsten System im internationalen Fußball.
Das Spielsystem besteht aus 4 Verteidigern, 3 Mittelfeldspielern und 3 Stürmern. Diese Aufstellung ist relativ offensiv ausgerichtet, es werden relativ viele Tore geschossen, aber dieses System ist auch anfällig für Konter des Gegners.
Zwischen 2006 und 2016 wurde die Champions League fünfmal vom FC Barcelona und Real Madrid mit diesem System gewonnen.

Benutzeravatar
minimuff
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1238
Registriert: 02.12.2009, 01:06
Wohnort: Häuschen

Re: Die Zahlenkette

Beitragvon minimuff » 09.07.2019, 12:35

434: U-434

...ist ein U-Boot des Projektes 641B „Som“ der sowjetischen und russischen Marine, das als Museumsschiff in Hamburg liegt.
Die U-Boote des Projektes 641B zählten zu den weltweit größten nichtatomgetriebenen U-Booten.

U-434 stammt aus der U-Bootwerft Krasnoje Sormowo in Nischni Nowgorod und wurde 1976 in nur acht Monaten gebaut.
Es wurde in den Dienst der sowjetischen Nordflotte gestellt und blieb bis zum April 2002 im Dienst.
Es besitzt eine sechs Zentimeter dicke Gummibeschichtung, welche die Sonarortung erschwerte.


Details: https://de.wikipedia.org/wiki/U-434
„In der Realität gibts mich auch in Wirklichkeit"

Benutzeravatar
Joey
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8000
Registriert: 20.04.2010, 14:40

Re: Die Zahlenkette

Beitragvon Joey » 09.07.2019, 22:16

Bernina 435 - Gemacht für Macherinnen!

Einfach zu bedienender Farb-Touchscreen
Jumbo-Spule für langes Nähen
Perfekter Nähfussdruck für jedes Material
Einfädeln ist ein Kinderspiel
Perfekte Grösse für kleine Nähzimmer

Findet noch jemand außer mir das "Macherinnen" sexistisch? :evil:
Behalte immer mehr Träume in deiner Seele, als die Wirklichkeit zerstören kann. (indianische Weisheit)
Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
regit
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 7942
Registriert: 13.04.2009, 23:03

Re: Die Zahlenkette

Beitragvon regit » 09.07.2019, 23:53

Ich finde den Spruch einfach nur peinlich, wie viele Werbesprüche.

Benutzeravatar
minimuff
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1238
Registriert: 02.12.2009, 01:06
Wohnort: Häuschen

Re: Die Zahlenkette

Beitragvon minimuff » 10.07.2019, 12:33

436 Milliarden Euro:

Die Nullzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) kostet die deutschen Sparer viel Geld.
Laut Berechnungen entgingen ihnen im Zeitraum 2010-2017 insgesamt 436 Milliarden Euro,
d.h. im Durchschnitt 5.317 Euro je Bundesbürger.

Details u.a.: https://www.zeit.de/wirtschaft/geldanla ... ten-sparer
„In der Realität gibts mich auch in Wirklichkeit"

Benutzeravatar
Einzelkämpfer
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6031
Registriert: 08.12.2007, 01:43

Re: Die Zahlenkette

Beitragvon Einzelkämpfer » 11.07.2019, 10:34

4 + 3 = 7
The user formerly known as einzelkaempfer.

Benutzeravatar
minimuff
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1238
Registriert: 02.12.2009, 01:06
Wohnort: Häuschen

Re: Die Zahlenkette

Beitragvon minimuff » 11.07.2019, 10:59

438 Tage:

Der Fischer José Salvador Alvarenga treibt 438 Tage auf dem Pazifik. Sein Kumpel verhungert, er überlebt.
https://www.stern.de/panorama/weltgesch ... 00460.html
„In der Realität gibts mich auch in Wirklichkeit"


Zurück zu „Plauderecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 35 Gäste