Der Mecker-Thread

Hier könnt ihr nach Herzenslust plaudern.
Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 17806
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Der Mecker-Thread

Beitragvon Sven » 19.07.2019, 23:41

@z10
Jaja diese tolle "Arbeitswelt 4.0"...
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
LittleRose
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6400
Registriert: 02.07.2005, 11:44

Re: Der Mecker-Thread

Beitragvon LittleRose » 20.07.2019, 12:11

Mein Rechner kommt in die Jahre und entwickelt Macken. Dabei lief er neulich noch wie eine Eins. Jetzt kommt also ein neues Schmuckstück. Eigentlich wollte ich noch bis zum Herbst sparen, aber bis dahin hält das gute Stück wahrscheinlich nicht mehr durch. Nun musste ich bei der Grafikkarte Abstriche machen. Eigentlich wollte ich eine GTX 2070, nun wird es eine GTX 1070. Wenigstens dürfte die auch noch locker in der Lage sein, Cyberpunk 2077 zu wuppen.
Nun, sie ist altersmäßig im Mittelfeld. Wahrscheinlich ließe sich das Problem leicht beheben, aber weil ich eh einen neuen Rechner wollte, spare ich mir das Rumgebastel.
Ja, ich hätte das erstmals selbst behoben. Der Prozessor wird zu heiß, braucht vielleicht eine gründliche Kühlerreinigung und neue Wärmeleitpaste, aber es ist einfacher, den Rechnerkauf etwas vorzuziehen.
"She's doing the baby equivalent of adventurers using everything in your inventory." (Aus dem Textadventure Child's Play von Stephen Granade)

"A book is a device to ignite imagination" (Aus der Satire "The Uncommon Reader" von Alan Bennett)

Benutzeravatar
Uncoolman
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4769
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: Der Mecker-Thread

Beitragvon Uncoolman » 20.07.2019, 14:11

Bei diesen Temperaturen, die inzwischen in Deutschland üblich sind, kann mein Rechner nur noch mit offener Seitenwand betrieben werden. Sonst ist, trotz Miefquirl vorne und hinten, innen Wüstenklima...
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf http://www.adventure-treff.de/forum/12/ ... 04#p709504

Benutzeravatar
z10
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 3759
Registriert: 26.12.2009, 12:10

Re: Der Mecker-Thread

Beitragvon z10 » 20.07.2019, 14:32

LittleRose hat geschrieben:
20.07.2019, 12:11
Nun musste ich bei der Grafikkarte Abstriche machen. Eigentlich wollte ich eine GTX 2070, nun wird es eine GTX 1070. Wenigstens dürfte die auch noch locker in der Lage sein, Cyberpunk 2077 zu wuppen.
Ich habe eine GTX 1070 und bin sehr zufrieden damit. Eine RTX 1660 Ti müsste aktuell aber günstiger bei gleicher Geschwindigkeit sein.

Benutzeravatar
LittleRose
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6400
Registriert: 02.07.2005, 11:44

Re: Der Mecker-Thread

Beitragvon LittleRose » 21.07.2019, 12:28

z10 hat geschrieben:
20.07.2019, 14:32
LittleRose hat geschrieben:
20.07.2019, 12:11
Nun musste ich bei der Grafikkarte Abstriche machen. Eigentlich wollte ich eine GTX 2070, nun wird es eine GTX 1070. Wenigstens dürfte die auch noch locker in der Lage sein, Cyberpunk 2077 zu wuppen.
Ich habe eine GTX 1070 und bin sehr zufrieden damit. Eine RTX 1660 Ti müsste aktuell aber günstiger bei gleicher Geschwindigkeit sein.
Danke, aber jetzt ist es zu spät. Egal. Hauptsache, der Rechner packt in absehbarer Zeit Cyberpunk 2077, Bloodlines 2 und The Outer Worlds. Der Rest ist erstmal zweitrangig. Das sollte der, den ich bekomme, aber problemlos ohne Anlauf schaffen.
"She's doing the baby equivalent of adventurers using everything in your inventory." (Aus dem Textadventure Child's Play von Stephen Granade)

"A book is a device to ignite imagination" (Aus der Satire "The Uncommon Reader" von Alan Bennett)

Zoë Maya Castillo

Re: Der Mecker-Thread

Beitragvon Zoë Maya Castillo » 21.07.2019, 12:47

LittleRose hat geschrieben:
21.07.2019, 12:28
z10 hat geschrieben:
20.07.2019, 14:32
LittleRose hat geschrieben:
20.07.2019, 12:11
Nun musste ich bei der Grafikkarte Abstriche machen. Eigentlich wollte ich eine GTX 2070, nun wird es eine GTX 1070. Wenigstens dürfte die auch noch locker in der Lage sein, Cyberpunk 2077 zu wuppen.
Ich habe eine GTX 1070 und bin sehr zufrieden damit. Eine RTX 1660 Ti müsste aktuell aber günstiger bei gleicher Geschwindigkeit sein.
Danke, aber jetzt ist es zu spät. Egal. Hauptsache, der Rechner packt in absehbarer Zeit Cyberpunk 2077, Bloodlines 2 und The Outer Worlds. Der Rest ist erstmal zweitrangig. Das sollte der, den ich bekomme, aber problemlos ohne Anlauf schaffen.
Ja, vor allem da ein PC nicht nur aus einer Grafikkarte besteht, können andere potente Komponenten wie ein kräftiger Prozessor da schon ne Menge raus reißen, da muss die Grafikkarte, dann auch gar nicht so überdimensioniert sein. Ich hatte zuletzt in meinem alten Desktop PC (RIP) der fast 10 Jahre alt war nur ne GTX 1050 drin und da lief alles drauf, weil die Hardware damals richtig gut war und da ein richtig schöner 6 Kerner mit 3,2 GHZ pro Kern drin war. Also deine Wunschspiele werden sicher laufen besonders wenn du nicht den Anspruch hast sie in 4k und ultra Grafikeinstellungen zu spielen. :mrgreen:

Benutzeravatar
Simon
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 5208
Registriert: 19.05.2008, 17:26

Re: Der Mecker-Thread

Beitragvon Simon » 21.07.2019, 19:47

Zoë Maya Castillo hat geschrieben:
06.07.2019, 23:50
Was ich mich frage ist folgendes: Wenn ich meine legal gekauften CDs jetzt auf meinen PC packe als MP3 via oben genannter Methode und die Datenträger, also die CDs an sich dann verkaufe, sind das dann Raubkopien? Wenn ich die Originale quasi nicht mehr habe? Sind die MP3s, die ich von den original CDs gezogen habe, dann Raubkopien?
So wie ich das Recht auf Privatkopie verstehe, könnte das legal sein. Es ist erlaubt, für die private Verwendung Kopien von nicht-kopiergeschützen Medien zu ziehen. Also z.B. MP3s machen […], ist legal. Du darfst diese Kopien aber natürlich nicht weiterverkaufen. Das Weiterverkaufen der Originale ist aber ein interessanter Punkt, der meiner Auffassung nach legal sein sollte. Man muss immer bedenken: Für jedes Speichermedium das man kauft (Festplatten, SD-Karten, DVD-Rohlinge etc.), für jeden Drucker und sicherlich noch für viele andere Geräte bezahlt man beim Kauf einen gewissen Betrag an die Rechteverwerter, eine pauschale Vergütung für die legale Privatkopie. Es ist also egal, ob du immer nur eigene Fotos auf der SD-Karte speicherst, eigenen Briefe druckst, Backups machst etc., du bezahlst immer dafür, dass du die Möglichkeit hättest, Kopien anzufertigen – ob du es jetzt machst oder nicht. Bei Software ist es übrigens anders, da erwirbst du ja in der Regel auch eine Nutzungslizenz. Verkaufst du die Software (also auch die Lizenz) weiter, darfst du sie nicht mehr weiternutzen.

edit: Hatte da vorher was Falsches geschrieben. Man darf wohl keine Kopien für Freunde machen (da das Gesetz aus Kassettenzeiten kam und Mixtapes ja immer sehr populär waren, dachte ich, das wäre legal). Allerdings darf man Kopien von Medien machen, die einem nicht gehören (solange man keinen wirksamen Kopierschutz umgeht und die Vorlage nicht illegal ist), z.B. Aufnahmen aus dem Radio.

Fliegenpilz
Hobby-Archäologe
Hobby-Archäologe
Beiträge: 100
Registriert: 08.07.2018, 00:21

Re: Der Mecker-Thread

Beitragvon Fliegenpilz » 21.07.2019, 20:12

Der Rettungsdienst kommt zu meinem Nachbarn mehrmals die Woche. Vorzugsweise nachts, letztes Mal Samstagmorgen 5:50. Ich habe jetzt meinen Vater gebeten, eine Vorrichtung einzubauen, damit ich die Klingel ausstellen kann. Ich bin Frührentnerin, habe also selbst eine angegriffene Gesundheit. A.) gibt es auch noch andere Nachbarn, die den Rettungsdienst reinlassen können, b.) grüßt besagter Nachbar mich nicht, kein danken, nichts. Und c.) habe ich gegen das Ehepaar (Sie ist inzwischen verstorben) mehr als 30 Strafanzeigen wegen Beleidigung gestellt, Fette Kuh, Blöde Kuh und meschenähnliche Kreatur gehörten noch zu den netteren Betitelungen.

Vor allem kann nicht mehr von *Mal* geredet werden, sondern das ist regelmäßig.

Benutzeravatar
LittleRose
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6400
Registriert: 02.07.2005, 11:44

Re: Der Mecker-Thread

Beitragvon LittleRose » 21.07.2019, 21:30

Zoë Maya Castillo hat geschrieben:
21.07.2019, 12:47
LittleRose hat geschrieben:
21.07.2019, 12:28
z10 hat geschrieben:
20.07.2019, 14:32


Ich habe eine GTX 1070 und bin sehr zufrieden damit. Eine RTX 1660 Ti müsste aktuell aber günstiger bei gleicher Geschwindigkeit sein.
Danke, aber jetzt ist es zu spät. Egal. Hauptsache, der Rechner packt in absehbarer Zeit Cyberpunk 2077, Bloodlines 2 und The Outer Worlds. Der Rest ist erstmal zweitrangig. Das sollte der, den ich bekomme, aber problemlos ohne Anlauf schaffen.
Ja, vor allem da ein PC nicht nur aus einer Grafikkarte besteht, können andere potente Komponenten wie ein kräftiger Prozessor da schon ne Menge raus reißen, da muss die Grafikkarte, dann auch gar nicht so überdimensioniert sein. Ich hatte zuletzt in meinem alten Desktop PC (RIP) der fast 10 Jahre alt war nur ne GTX 1050 drin und da lief alles drauf, weil die Hardware damals richtig gut war und da ein richtig schöner 6 Kerner mit 3,2 GHZ pro Kern drin war. Also deine Wunschspiele werden sicher laufen besonders wenn du nicht den Anspruch hast sie in 4k und ultra Grafikeinstellungen zu spielen. :mrgreen:
Das kommt auf das Spiel an. Einige Titel, die dieses Jahr noch erscheinen sollen, wären auf hohen Einstellungen kein Problem, aber Cyberpunk könnte hungrig werden. Die E3-Demo lief auf einem Rechner mit einer 1080Ti. Na, da ich kein 4K brauche, komme ich bestimmt prima zurecht. Danke für's Mut machen, auch wenn ich das nicht brauchte. Ich habe lange überlegt, was für einen PC ich haben will. :)
"She's doing the baby equivalent of adventurers using everything in your inventory." (Aus dem Textadventure Child's Play von Stephen Granade)

"A book is a device to ignite imagination" (Aus der Satire "The Uncommon Reader" von Alan Bennett)

Benutzeravatar
Joey
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8291
Registriert: 20.04.2010, 14:40

Re: Der Mecker-Thread

Beitragvon Joey » 22.07.2019, 00:42

Simon hat geschrieben:
21.07.2019, 19:47
Das Weiterverkaufen der Originale ist aber ein interessanter Punkt, der meiner Auffassung nach legal sein sollte.
Ich kenne mich damit jetzt nicht wirklich aus, aber ich würde mal sagen, daß der Verkauf der Originale nicht legal wäre, wenn man Kopien behält. Denn das Recht, Kopien an enge Freunde weiterzugeben, ergibt sich ja erst aus der Tatsache, daß man das Original hat. Die Freunde dürfen von ihren Kopien ja dann auch nicht Kopien an ihre Freunde weitergeben.
Abgesehen davon hätte dann ja sozusagen der, der das Original von einem kauft, es auch legal erworben. Dürfte also auch Kopien an seine engen Freunde weitergeben. Und dann das Original wieder weiterverkaufen. Und die Käufer dürften dann wieder.....
Ihr versteht, was ich meine? :?
Rein theoretisch könnte man auf diese Art wohl die ganze Welt mit der Zeit mit Kopien versorgen, die alle legal wären, weil immer einer das Original an einen anderen weitergegeben hat... Das wäre bestimmt nicht im Sinne der Rechteinhaber. OK, das ist die Kopie an enge Freunde auch nicht, aber wenn jeder, der ein Original erworben hat, eine Kopie an seine drei engsten Freunde weitergibt, wäre das wohl noch verschmerzbar. Wird ein Original weitergegeben und jeder Besitzer dessen gibt jeweils drei Kopien weiter, dann summiert sich das halt.
Behalte immer mehr Träume in deiner Seele, als die Wirklichkeit zerstören kann. (indianische Weisheit)

Benutzeravatar
JoeX
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4423
Registriert: 15.09.2009, 16:34
Wohnort: Asgaard

Re: Der Mecker-Thread

Beitragvon JoeX » 22.07.2019, 10:05

Letzter Urlaubstag............... :cry:
Video games ruined my life. Good thing i have two extra lives..........................

Zoë Maya Castillo

Re: Der Mecker-Thread

Beitragvon Zoë Maya Castillo » 22.07.2019, 16:43

Ich glaube das mit den Freunden ist auch illegal, man darf für sich selbst Kopien machen aber nicht für Freunde. :mrgreen:

Benutzeravatar
LittleRose
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6400
Registriert: 02.07.2005, 11:44

Re: Der Mecker-Thread

Beitragvon LittleRose » 22.07.2019, 20:31

Mein neuer Rechner sollte morgen hier eintreffen. Das heißt, ich muss morgen die Festplatte meines alten PCs formatieren und mehrfach überschreiben. Das dauert doch bestimmt den halben Tag. Warum muss das nur alles so kompliziert sein? Zumal ich das noch nie selbst gemacht habe. Meine anderen Rechner haben immer vorher den Geist aufgegeben, sodass ich das an andere delegieren musste, die noch die Möglichkeit dazu hatten.
"She's doing the baby equivalent of adventurers using everything in your inventory." (Aus dem Textadventure Child's Play von Stephen Granade)

"A book is a device to ignite imagination" (Aus der Satire "The Uncommon Reader" von Alan Bennett)

Benutzeravatar
Uncoolman
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4769
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: Der Mecker-Thread

Beitragvon Uncoolman » 22.07.2019, 21:21

Hat der neue Rechner keine eigene Festplatte? Soetwas würde ich NIE tun: mein gesamtes altes System ausradieren, BEVOR das neue System läuft... ;)
Im Zweifel kann man mit Adapter noch Daten von der alten Platte runterkopieren. Habe ich bislang IMMER gebraucht... irgendso ein Sch... Treiber, der nicht mehr auffindbar ist, vergessen, die Favouritenliste zu sichern, Druckereinstellungen rüberretten. Bilder nicht kopiert, Passwörter nicht aufgeschrieben, und so was eben...
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf http://www.adventure-treff.de/forum/12/ ... 04#p709504

Benutzeravatar
LittleRose
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6400
Registriert: 02.07.2005, 11:44

Re: Der Mecker-Thread

Beitragvon LittleRose » 22.07.2019, 21:27

Natürlich hat der neue Rechner eine eigene Festplatte. Aber der alte soll einen neuen Besitzer bekommen.
Außerdem mache ich das natürlich erst, wenn ich den neuen habe.
"She's doing the baby equivalent of adventurers using everything in your inventory." (Aus dem Textadventure Child's Play von Stephen Granade)

"A book is a device to ignite imagination" (Aus der Satire "The Uncommon Reader" von Alan Bennett)


Zurück zu „Plauderecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 18 Gäste