Thread of Cthulhu

Abseits der Computer existiert auch noch eine Welt!
Benutzeravatar
LittleRose
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6400
Registriert: 02.07.2005, 11:44

Re: Thread of Cthulhu

Beitragvon LittleRose » 02.01.2012, 23:30

*Kradaths Sabber abwisch*
Ja, ist ja gut, ich freue mich auch schon darauf.
"She's doing the baby equivalent of adventurers using everything in your inventory." (Aus dem Textadventure Child's Play von Stephen Granade)

"A book is a device to ignite imagination" (Aus der Satire "The Uncommon Reader" von Alan Bennett)

Benutzeravatar
Kradath
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 3620
Registriert: 13.07.2011, 12:39
Wohnort: Chulak

Re: Thread of Cthulhu

Beitragvon Kradath » 02.01.2012, 23:42

Sieht nur leider nach nem SP Spiel aus. Wünschte es gäb Arkham Horror als Coop RPG.

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 17807
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Thread of Cthulhu

Beitragvon Sven » 02.01.2012, 23:55

@Nikioko
Sieht ja interessant aus, aber kostet ne Menge Geld bei Amazon... :shock:
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
Nikioko
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4512
Registriert: 18.06.2008, 21:46
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Thread of Cthulhu

Beitragvon Nikioko » 03.01.2012, 00:42

Sven hat geschrieben:@Nikioko
Sieht ja interessant aus, aber kostet ne Menge Geld bei Amazon... :shock:
€ 49,95 ist der reguläre Preis. Ich hatte eins der letzten ergattern können. Aber war ja klar, dass einige die Dinger in größerem Stil kaufen, um damit Geld zu scheffeln.

Ach ja, anscheinend ist das hier endlich wieder erhältlich:

http://www.amazon.de/dp/B003HC9734/

Ein sehr lustiges Spiel, das ich in der 1. Auflage besitze. Es muss ja nicht immer Arkham Horror sein.
How much wood would a woodchuck chuck if a woodchuck could chuck wood?
The only saw I saw was the saw I saw with.

Benutzeravatar
Jehane
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1627
Registriert: 08.10.2007, 18:45
Wohnort: Wien

Re: Thread of Cthulhu

Beitragvon Jehane » 04.01.2012, 14:51

Nikioko hat geschrieben: Ich bin stolzer Besitzer von dem hier:
Bild
Mein Lieblings-Setting ist aber immer noch Cthulhu Now.
Coole Sache :) Die Traumlande hab ich mir damals gespart, weil ich die schon in Lovecrafts Büchern nicht sooo spannend fand... und die Jagd nach einem limitierten Exemplar war mir auch zu blöd *g* Cthulhu Now möchte ich auch mal ausprobieren. Aber erst mal spielen wir die Wien-Kampagne fertig, dann kommt ein anderes RPG dran, dann wieder Cthulhu - vermutlich Mittelalter, da soll ja ein Kreuzzüge-Band erscheinen.
Shiny.

Benutzeravatar
Nikioko
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4512
Registriert: 18.06.2008, 21:46
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Thread of Cthulhu

Beitragvon Nikioko » 04.01.2012, 21:49

Jehane hat geschrieben: Coole Sache :) Die Traumlande hab ich mir damals gespart, weil ich die schon in Lovecrafts Büchern nicht sooo spannend fand... und die Jagd nach einem limitierten Exemplar war mir auch zu blöd *g* Cthulhu Now möchte ich auch mal ausprobieren. Aber erst mal spielen wir die Wien-Kampagne fertig, dann kommt ein anderes RPG dran, dann wieder Cthulhu - vermutlich Mittelalter, da soll ja ein Kreuzzüge-Band erscheinen.
Als ich mir den Band gekauft habe, musste ich nicht hinterher jagen. Ich hab den einfach im Shop von Prometheus Games bestellt. Der Comic-Shop in Bonn hatte aber auch noch ein Exemplar bei sich stehen.
Cthulhu Now lässt sich eigentlich auch ohne den entsprechenden Quellenband spielen. Über das Setting sollte eigentlich jeder genau Bescheid wissen, Stadtpläne etc. kennt alles Google. Einzig die Werte für modernes Gerät ist interessant, aber in meinen Cthulhu-Runden läuft es selten auf einen Kampf hinaus.
Ich persönlich bevorzuge bei Cthulhu abgeschlossene One-Shots, die ruhig mehrere Spielabende gehen dürfen. Für Kampagnen ist das System, oder besser, der Hintergrund, weniger geeignet, was an der "Charakterprogression" liegt. Wenn der CHarakter am Ende des Abenteuers nicht tot oder völlig Banane ist, hat der Master was falsch gemacht. :-D
How much wood would a woodchuck chuck if a woodchuck could chuck wood?
The only saw I saw was the saw I saw with.

Benutzeravatar
elfant
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 9177
Registriert: 03.12.2010, 16:35
Wohnort: Sylt

Re: Thread of Cthulhu

Beitragvon elfant » 05.01.2012, 12:57

Sprich tot, in der Psychertrie oder ein starker Drogenkonsument.
Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt. - Joseph Rudyard Kipling (1865 - 1936)

Bitte nicht für geistig normal ansehen. Entweder versuche ich gerade humorvoll zu sein oder der Hammer hat wieder einmal den Dachstuhl beschädigt.

Benutzeravatar
MarTenG
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4798
Registriert: 20.07.2004, 11:59
Wohnort: im holden Land

Re: Thread of Cthulhu

Beitragvon MarTenG » 05.01.2012, 20:24

Kannst Du die Sterne sehen, brennt der Himmel nur für Dich.
„Nichts auf der Welt ist dem Menschen mehr zuwider, als den Weg zu gehen, der ihn zu sich selber führt."
Hermann Hesse, Demian
„Arguing that you don't care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don't care about free speech because you have nothing to say."
Edward Snowden

Benutzeravatar
Nikioko
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4512
Registriert: 18.06.2008, 21:46
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Thread of Cthulhu

Beitragvon Nikioko » 05.01.2012, 20:35

Naja, ein weiterer Grund gegen eine Kampagne ist, dass ich aus stimmungstechnischen Gründen dafür bin, dass die Charaktere speziell auf das Abenteuer zugeschnitten sind. Die entstehen entweder mit ziemlich genauen Vorgaben des Spielleiters, wenn sie nicht ohnehin gestellt werden. Ich hatte z. B. mal in einem Abenteuer, in dem es um ein antikes mesopotamisches Artefakt ging, das letzten Endes ein Container für einen Dämon war, der aber alle paar Tausend Jahre mit einem Ritual neu versiegelt werden muss. Ich spielte einen Archäologieprofessor, der auch bei der Entdeckung des Grabs von Tutenchamun dabei war, ein Freund spielte dessen Indio-Leibwächter. Und gespielt hat das ganze auf einer Art Bohrinsel bei Sturm...
How much wood would a woodchuck chuck if a woodchuck could chuck wood?
The only saw I saw was the saw I saw with.

Benutzeravatar
Kradath
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 3620
Registriert: 13.07.2011, 12:39
Wohnort: Chulak

Re: Thread of Cthulhu

Beitragvon Kradath » 28.02.2012, 17:17

Am Wochenende haben wir endlich mal wieder Arkham gespielt, wenn auch nur eine Runde. Gen Ende haben wir gemerkt, dass wir für das Spiel doch etwas viel intus hatten, aber! durch gutes Teamwork haben wir Bokrug trotzdem erledigt. :mrgreen:

Nun haben wir immerhin mal wieder nen Arkham Tag in Planung, wie in den guten alten Zeiten, 3-4 Matches an einem Tag. \:D/

Benutzeravatar
elfant
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 9177
Registriert: 03.12.2010, 16:35
Wohnort: Sylt

Re: Thread of Cthulhu

Beitragvon elfant » 28.02.2012, 21:17

Da stellt sich die Frage mit wievielen Erweiterungen ihr spielt fast nicht mehr.
Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt. - Joseph Rudyard Kipling (1865 - 1936)

Bitte nicht für geistig normal ansehen. Entweder versuche ich gerade humorvoll zu sein oder der Hammer hat wieder einmal den Dachstuhl beschädigt.

Benutzeravatar
Nikioko
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4512
Registriert: 18.06.2008, 21:46
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Thread of Cthulhu

Beitragvon Nikioko » 12.03.2012, 21:56

Stimmt, Arkham Horror ist mittlerweile ziemlich aufgebläht. Das dauert jetzt bisweilen so lange wie Britannia oder Civilization. Ich bevorzuge deswegen für die schnelle Runde meist Betrayal at House on the Hill.
How much wood would a woodchuck chuck if a woodchuck could chuck wood?
The only saw I saw was the saw I saw with.

Benutzeravatar
Kradath
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 3620
Registriert: 13.07.2011, 12:39
Wohnort: Chulak

Re: Thread of Cthulhu

Beitragvon Kradath » 13.03.2012, 08:34

Och, ich hab mir das mittlerweile so eingerichtet, dass ich aus der Box raus spielen kann. Box auf, Koffer auf, Spielfeld raus und los geht's. <3

Und ja, es kann lang dauern. Wir ham's auch schon gepackt in 30 Minuten Arkham mir Elder Signs zuzupflastern und zu gewinnen. Bei dem Spiel ist alles möglich.

Benutzeravatar
Kradath
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 3620
Registriert: 13.07.2011, 12:39
Wohnort: Chulak

Re: Thread of Cthulhu

Beitragvon Kradath » 15.03.2012, 18:21

That is not dead which can eternal lie.

Heute ist HPs 75er Todestag, drum lasset uns feiern! \:D/

Wer möchte mit mir tanzen? :mrgreen:

Benutzeravatar
JoeX
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4423
Registriert: 15.09.2009, 16:34
Wohnort: Asgaard

Re: Thread of Cthulhu

Beitragvon JoeX » 15.03.2012, 18:33

Bild
Video games ruined my life. Good thing i have two extra lives..........................


Zurück zu „Film, Musik & Kultur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste