What's WhatsApp?

Multimedia pur!
Benutzeravatar
postulatio
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5000
Registriert: 23.04.2008, 00:07
Wohnort: WI

Re: What's WhatsApp?

Beitragvon postulatio » 17.12.2018, 10:51

"Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit."
Bernd Stromberg

:wink:

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 17165
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: What's WhatsApp?

Beitragvon Sven » 17.12.2018, 10:53

@FireOrange
Ich habe ein Smartphone. Aber nicht weil es andere auch haben. Man will ja auch mal unterwegs (so wie jetzt) ins Inet gehen.
Genau so ich entscheide selst.
Oder dieser ganze MEME Quatsch und zu allem ein Video oder so senden

Ebenfalls 90er Kind auch wenn ich erst recht spät in den 80ern geboren bin. :mrgreen:

@postulatio
Im Kopf musst du modern sein. ;)
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
postulatio
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5000
Registriert: 23.04.2008, 00:07
Wohnort: WI

Re: What's WhatsApp?

Beitragvon postulatio » 17.12.2018, 11:01

Sven hat geschrieben:
17.12.2018, 08:10
@Phantomas
Mit der Zeit gehen bzw modern sein hat nichts damit zu tun alles neue an Technik zu haben.
Ich find eher dieses Herdenverhalten lächerlich. "Oh ich muss Game of Thrones gucken weil jeder andere es auch tut. Sonst kann ich nicht mitreden." :-&

Außerdem nutze ich Google, also... ;) Wieso soll ich also FB oder Whatsapp haben. Also nicht das zu haben was jeder andere hat ist wohl eher das Gegenteil von lächerlich.
Du solltest Game of Thrones nicht schauen, weil es alle machen, sondern weil es eine gute Serie ist 8)

Ich wollte früher auch nie ein Handy haben - seit ich mit 18 eins bekommen habe, möchte ich es nicht mehr missen.
Ich bin froh, dass sich auch meine Eltern mit 70 Jahren dem Fortschritt nicht verschließen, und Internet und Smartphones benutzen.

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 17165
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: What's WhatsApp?

Beitragvon Sven » 17.12.2018, 11:38

Also wenn ältere Leute Handys usw haben finde ich das nett. :)

99% aller Serien und Filme interesieren mich nicht. 8)
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
FireOrange
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 9951
Registriert: 01.05.2005, 18:03
Wohnort: Welt der 1st person-Adventures
Kontaktdaten:

Re: What's WhatsApp?

Beitragvon FireOrange » 17.12.2018, 11:41

Ohne Handy und Internet zu leben, ist heute nur noch schwer möglich. Beides wurde übrigens (damals noch vollkommen unabhängig voneinander) in den 90ern erfunden bzw. der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Mein erstes Handy wurde mir auch zum 18. Geburtstag (glaube ich) geschenkt. Und nein, ich möchte heute nicht mehr ohne Handy leben. Aber ein Smartphone brauche ich dennoch nicht. Mein aktuelles Handy verfügt "bereits" über eine moderne Touchscreen-Steuerung, kann sogar Internet (na ja, rein theoretisch, denn die meisten Seiten werden nicht geladen. :) ) und eine Kamera-Funktion ist ebenfalls eingebaut (sehr bescheidene Auflösung!). Allerdings besitze ich eine richtige Kamera, die ich grundsätzlich vorziehe. :wink: Außerdem bin ich sehr glücklich darüber, dass mein Handy so klein und handlich ist - und längst nicht so fragil wie diese fetten Smartphones.
Die Welt der 1st person-Adventures bleibt vorerst privat. Wer Einblick erhalten möchte, kann mir jederzeit eine PN schicken.
(Google-Account erforderlich!)

FireOrange@Twitter

Benutzeravatar
postulatio
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5000
Registriert: 23.04.2008, 00:07
Wohnort: WI

Re: What's WhatsApp?

Beitragvon postulatio » 17.12.2018, 11:58

Die Größenentwicklung der aktuellen Smartphones finde ich auch bedenklich - zumindest auch in kleine Hosentaschen sollte ein Handy immer passen. Deswegen hoffe ich inständig, dass Apple das neue SE im nächsten Jahr nicht (deutlich) vergrößert. Filme schaue ich auf dem Handy sowieso nicht...

Benutzeravatar
Rockford
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 743
Registriert: 04.03.2006, 13:26
Wohnort: Cave M

Re: What's WhatsApp?

Beitragvon Rockford » 17.12.2018, 18:45

PhanTomAs hat geschrieben:
17.12.2018, 03:45
Anscheinend ist das hier das Treffen der anonymen Aluhutträger.
><((((*>
FireOrange hat geschrieben:
17.12.2018, 11:41
Ohne Handy und Internet zu leben, ist heute nur noch schwer möglich.
In der Tat, auch wenn ich nach wie vor Leute kenne die keines haben und auch keines wollen. Ich finde es z.B. durchaus praktisch ein Bahnticket o.ä. auf dem Gerät zu haben und es nicht ausdrucken müssen (Das sagt zwar dann noch nicht aus ob die Bahn dann fährt, das ist aber ein anderes Thema).
z10 hat geschrieben:
17.12.2018, 07:34
Kategorisch auszuschließen, dass mit den eigenen Daten nicht auch Irgendwann Schindluder betrieben wird, halte ich für blauäugig.
Dem kann ich mich nur anschließen. Es ist ja nicht so, dass bei Facebook wozu auch WhatsApp gehört nicht schon öfter Daten abgeflossen wären.
Sven hat geschrieben:
17.12.2018, 08:10
Mit der Zeit gehen bzw modern sein hat nichts damit zu tun alles neue an Technik zu haben.
In der Tat, wobei es vermutlich müßig ist zu erwähnen, dass nicht WhatsApp zu nutzen nicht bedeutet keinen Messenger zu nutzen. Mögliche Alternativen wurden hier ja schon erwähnt. Technisch hinterher sind die meißten genannten ebenfalls nicht. Zumal WhatsApp auch nur eine Abwandlung von XMPP benutzt.

Ein weiteres Argument dagegen ist
wenn man keine Werbung in so einer Software mag. Jene kommt ja nun auch noch dazu.
FireOrange hat geschrieben:
17.12.2018, 09:46
Jeder soll den Weg wählen, der ihn glücklich macht.
Dem kann ich mich nur anschließen. Vielfalt ist allemal besser als ein Monopol. Bei mir ist es sogar so, dass ich mehr Freunde ich über Conversations erreiche als über WhatsApp. Und war weiß was in der Zukunft der Renner wird. MySpace gab es auch mal sehr groß, dann kam Facebook. Facebook hat nun das Problem das die junge Generation aber angefangen hat diesem den Rücken zu kehren. Veränderungen sind also normal.

Prophezeihung:
Facebook wird eh eingehen, dank deren Anti-Sex-Regeln. Woraus besteht das Internet nochmal angeblich zu 90%? :wink: Die haben da wohl nicht aufgepasst.

Quellen:
Ray: Yeah, I got a Plan B: making Plan A work! (Stingray - 1985 TV Series)

Benutzeravatar
aeyol
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 954
Registriert: 28.11.2006, 23:43

Re: What's WhatsApp?

Beitragvon aeyol » 17.12.2018, 22:17

postulatio hat geschrieben:
17.12.2018, 11:58
Die Größenentwicklung der aktuellen Smartphones finde ich auch bedenklich - zumindest auch in kleine Hosentaschen sollte ein Handy immer passen. Deswegen hoffe ich inständig, dass Apple das neue SE im nächsten Jahr nicht (deutlich) vergrößert. Filme schaue ich auf dem Handy sowieso nicht...
Sei froh, dass du (vermutlich) keine Damenhosen trägst. Da sind die Hosentaschen noch kleiner. :D

Benutzeravatar
Uncoolman
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 3372
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: What's WhatsApp?

Beitragvon Uncoolman » 18.12.2018, 02:27

Dafür gibt's natürlich wieder Extra-"Bauarbeiter"hosen mit Handytaschen am Hosenbein...

Ohne Handy könnte ich gut leben, aber nicht ohne PC. Jetzt, wo kein Whatsapp mehr läuft, benutze ich das Smartphone so gut wie nie. Ohne kostenloses Wlan unterwegs ist das Internet auch zu teuer. Und es stimmt: die Dinger sind mir inzwischen einfach zu groß...
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf http://www.adventure-treff.de/forum/12/ ... 04#p709504

Benutzeravatar
Straßenhengst-Nr.1
Verpackungs-Wegwerfer
Verpackungs-Wegwerfer
Beiträge: 86
Registriert: 25.01.2019, 15:44
Wohnort: Schwarzwald

Re: What's WhatsApp?

Beitragvon Straßenhengst-Nr.1 » 09.03.2019, 17:40

Seitdem ich Whatsapp nicht mehr benutze, hab ich weniger mit :evil: zu tun. :lol:
Ha ! Die Jungs würden eine gute Geschichte nicht erkennen,
auch wenn sie hundertzwanzig Mark dafür gezahlt hätten. @Guybrush Threepwood

Benutzeravatar
Straßenhengst-Nr.1
Verpackungs-Wegwerfer
Verpackungs-Wegwerfer
Beiträge: 86
Registriert: 25.01.2019, 15:44
Wohnort: Schwarzwald

Re: What's WhatsApp?

Beitragvon Straßenhengst-Nr.1 » 09.03.2019, 17:43

Straßenhengst-Nr.1 hat geschrieben:
09.03.2019, 17:40
Ist aber immer gut wenn andere noch davon wissen und mitmischen. :lol:
Ha ! Die Jungs würden eine gute Geschichte nicht erkennen,
auch wenn sie hundertzwanzig Mark dafür gezahlt hätten. @Guybrush Threepwood

Benutzeravatar
Uncoolman
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 3372
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: What's WhatsApp?

Beitragvon Uncoolman » 09.03.2019, 17:58

Mein Whatsapp lässt sich nicht mehr updaten. Ich sehe nur, dass 30, 40, ... Meldungen eingetroffen sind, aber ich weiß nicht, von wem und ob die wichtig sind. Ich bin auch Gruppenadmin, aber darauf habe ich keinen Einfluss mehr. Ein Glück, dass ich wenigstens zum Abschied ein nettes Avatarbildchen gesetzt habe...

Ich nehme an, dass ich irgendwann automatisch - und alle meine Chats gleich mit - gelöscht werde, wenn ich ein Jahr inaktiv war...
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf http://www.adventure-treff.de/forum/12/ ... 04#p709504

Benutzeravatar
Straßenhengst-Nr.1
Verpackungs-Wegwerfer
Verpackungs-Wegwerfer
Beiträge: 86
Registriert: 25.01.2019, 15:44
Wohnort: Schwarzwald

Re: What's WhatsApp?

Beitragvon Straßenhengst-Nr.1 » 09.03.2019, 18:20

Ja das Konto wird nach einiger Zeit gelöscht. Hatte mehrere...

Naja war nie auf Whatsapp angewiesen, aber ist interessant was man alles damit machen kann, heute brauch ich es nicht mehr und bin wieder auf das altmodische, einfache telefonieren umgestiegen.
Ha ! Die Jungs würden eine gute Geschichte nicht erkennen,
auch wenn sie hundertzwanzig Mark dafür gezahlt hätten. @Guybrush Threepwood

Benutzeravatar
Uncoolman
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 3372
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: What's WhatsApp?

Beitragvon Uncoolman » 09.03.2019, 19:54

aeyol hat geschrieben:
17.12.2018, 22:17

Sei froh, dass du (vermutlich) keine Damenhosen trägst. Da sind die Hosentaschen noch kleiner. :D
Damen haben ihr Handy IMMER in der Hand... Die brauchen keine Tasche.
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf http://www.adventure-treff.de/forum/12/ ... 04#p709504

Benutzeravatar
aeyol
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 954
Registriert: 28.11.2006, 23:43

Re: What's WhatsApp?

Beitragvon aeyol » 09.03.2019, 20:18

... haben es in der Hand, weil ... es nicht in die Tasche passt. :P


Zurück zu „Spiele, Computer & Internet“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste