Eure letzten Adventure-Einkäufe.

Hier geht es einfach nur um Adventures!
Benutzeravatar
DavidMcNamara
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 288
Registriert: 08.04.2011, 19:35

Re: Eure letzten Adventure-Einkäufe.

Beitragvon DavidMcNamara » 26.06.2019, 16:11

LittleRose hat geschrieben:
26.06.2019, 13:00
Agon - The Mystery Codex 1-3
Vielleicht kannst Du nach dem Anspielen mal erzählen, ob sich der Kauf lohnt - ich mag First-Person-Adventures...

Ich habe mir mal "Alpha Polaris" geholt - es hat zwar eher durchschnittliche Wertungen bekommen, aber ich finde das Setting spannend.
Und "Loom" - ein Klassiker, den ich noch nachholen muss!

Benutzeravatar
Anke
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5524
Registriert: 13.03.2008, 12:53
Kontaktdaten:

Re: Eure letzten Adventure-Einkäufe.

Beitragvon Anke » 26.06.2019, 20:13

DavidMcNamara hat geschrieben:
26.06.2019, 16:11
LittleRose hat geschrieben:
26.06.2019, 13:00
Agon - The Mystery Codex 1-3
Vielleicht kannst Du nach dem Anspielen mal erzählen, ob sich der Kauf lohnt - ich mag First-Person-Adventures...
Die einzelnen Episoden sind ziemlich kurz. Außerdem gibt es in einem der Teile ein nicht überspringbares Labyrinth, dass man, wenn man (wie ich) an einem späteren Puzzle festhängt, im Zweifelsfall des öfteren durchqueren muss. Das ist das Einzige, das mir von den Spielen in Erinnerung geblieben ist. Schlecht sind sie nicht, halt einfach nur durchschnittlich. Wenn dich die veraltete Grafik nicht stört, kannst du sie für kleines Geld mitnehmen.

"The Lost Sword of Toledo" ist deutlich besser. Hat auch ein paar Macken, ist aber ein runderes Erlebnis. Wer auf anspruchsvolle Rätsel steht, sollte dort mal reinschauen.

Benutzeravatar
Loma
Ultimatives Flascherl
Ultimatives Flascherl
Beiträge: 7012
Registriert: 21.07.2006, 16:47
Wohnort: Flascherl
Kontaktdaten:

Re: Eure letzten Adventure-Einkäufe.

Beitragvon Loma » 26.06.2019, 20:36

Ich habe The Mysterious Codex kürzlich auch wieder mal durchgespielt und fand es irgendwie schon charmant (dieser Charme war für mich beim Toledo-Teil nicht mehr so recht vorhanden, obwohl letzteres sicherlich das vollwertigere Spiel ist).
Ich denke, also spinn' ich.
Ich spinne, also mal' ich.
Ich male, also denk' ich.

"Never leave for the last minute what you can get away with not doing at all." (Pepe the King Prawn)


Textperimente

Benutzeravatar
LittleRose
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6372
Registriert: 02.07.2005, 11:44

Re: Eure letzten Adventure-Einkäufe.

Beitragvon LittleRose » 26.06.2019, 20:40

Ich wünschte, das mit dem Labyrinth hätte ich vorher gewusst.
Temüjin hat geschrieben:
26.06.2019, 15:49
Das Spiel ist sehr gut gemacht, spiele ich auch seit ca. einer Woche. Erinnert mich stark an "Black Mirror", so von der Atmosphäre und Grafik.

Wusstest Du, daß Society of the Serpent Moon auch die ersten drei Teile kostenlos enthält?
Muss man auf Steam die "lokalen Dateien" durchsuchen, da findet man auch Beyond the Spirits Eye, Tomb of Zojir und Shadows of the Servants.
Nein, aber jetzt weiß ich es. Vielen Dank. :D

Ich stelle mich jetzt in die Ecke, weil ich beim Aufzählen meiner Einkäufe Jolly Rover vergessen habe.
Zuletzt geändert von LittleRose am 26.06.2019, 20:45, insgesamt 1-mal geändert.
"She's doing the baby equivalent of adventurers using everything in your inventory." (Aus dem Textadventure Child's Play von Stephen Granade)

"A book is a device to ignite imagination" (Aus der Satire "The Uncommon Reader" von Alan Bennett)

Benutzeravatar
mudge
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 2495
Registriert: 30.11.2011, 22:40
Wohnort: Empathistan, Utopia

Re: Eure letzten Adventure-Einkäufe.

Beitragvon mudge » 26.06.2019, 21:15

Noch nicht gekauft, but: Direkt auf die Wunschliste gepackt:

Gibbous ist für gog angekündigt! Endlich! :D :)

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 17712
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Eure letzten Adventure-Einkäufe.

Beitragvon Sven » 26.06.2019, 21:17

Habe mir Code 7 auf Steam geholt da es im Sale war. :)
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
mudge
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 2495
Registriert: 30.11.2011, 22:40
Wohnort: Empathistan, Utopia

Re: Eure letzten Adventure-Einkäufe.

Beitragvon mudge » 26.06.2019, 22:01

Sven hat geschrieben:
26.06.2019, 21:17
Habe mir Code 7 auf Steam geholt da es im Sale war. :)
Tipp gerne mal, wie sich das spielte, wie Du es fandest, Sven!
Scheint ja auch steamfrei zu gehen,mit probelevel.
"Die Weiterentwicklung des Textadventures" - also: Back to the roots+really? Gut?

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 17712
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Eure letzten Adventure-Einkäufe.

Beitragvon Sven » 26.06.2019, 22:07

Naja habe ja in Köln etwas davon spielen können. Aber bis ich mich daran wage dauert es noch etwas. ;)
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
DavidMcNamara
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 288
Registriert: 08.04.2011, 19:35

Re: Eure letzten Adventure-Einkäufe.

Beitragvon DavidMcNamara » 26.06.2019, 22:47

@Anke & Loma: Danke für die Eindrücke! Ich denke, da schlage ich demnächst noch zu...!

Benutzeravatar
LittleRose
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6372
Registriert: 02.07.2005, 11:44

Re: Eure letzten Adventure-Einkäufe.

Beitragvon LittleRose » 27.06.2019, 00:30

mudge hat geschrieben:
26.06.2019, 21:15
Noch nicht gekauft, but: Direkt auf die Wunschliste gepackt:

Gibbous ist für gog angekündigt! Endlich! :D :)
Ausgezeichnet. :D
"She's doing the baby equivalent of adventurers using everything in your inventory." (Aus dem Textadventure Child's Play von Stephen Granade)

"A book is a device to ignite imagination" (Aus der Satire "The Uncommon Reader" von Alan Bennett)

Benutzeravatar
k0SH
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 9570
Registriert: 09.09.2006, 12:03

Re: Eure letzten Adventure-Einkäufe.

Beitragvon k0SH » 27.06.2019, 22:36

Früher gekauft, da Crowdfunding, aber heute geliefert.
Schönes positives Beispiel, wo das Team gleich ZWEI MAL geliefert hat!

1st - Gutes und schön klassisches Adventure
2nd - Klasse BIG BOX mit coolem Inhalt

Detective Gallo

In der Box findet man:
- DVD-Hülle mit DRM-freiem Spiel (signed)
- Gallos Regelwerk
- Soundtrack-CD
- USB-Karte mit Alpha Demo, Press Kit und mehr
- Anstecker
- Großes Poster


Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

DSC00008.JPG
sDSC00009.JPG
DSC00010.JPG
DSC00011.JPG
DSC00012.JPG
DSC00013.JPG

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
.
Mitglied im "Verein zur kulturellen Förderung von Adventure- und storylastigen Computer- und Videospielen e.V." Und Du?
.
"But these days it seems like adventure games are almost a bit of a lost art form...exist in our dreams, in our memories and in ... Germany." Tim Schafer
.
Deutsche Adventure Games Gruppe (Facebook)

Benutzeravatar
JoeX
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4410
Registriert: 15.09.2009, 16:34
Wohnort: Asgaard

Re: Eure letzten Adventure-Einkäufe.

Beitragvon JoeX » 27.06.2019, 22:54

Last Half of Darkness Society of the Serpent Moon
Photographs
Unavowed
Video games ruined my life. Good thing i have two extra lives..........................

Benutzeravatar
LittleRose
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6372
Registriert: 02.07.2005, 11:44

Re: Eure letzten Adventure-Einkäufe.

Beitragvon LittleRose » 28.06.2019, 21:58

JoeX hat geschrieben:
27.06.2019, 22:54
Last Half of Darkness Society of the Serpent Moon
Viel Spaß damit. Wenn du hängst, kannst du ja Temüjin oder mich fragen.
"She's doing the baby equivalent of adventurers using everything in your inventory." (Aus dem Textadventure Child's Play von Stephen Granade)

"A book is a device to ignite imagination" (Aus der Satire "The Uncommon Reader" von Alan Bennett)

Benutzeravatar
Cohen
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 4919
Registriert: 24.12.2007, 13:34

Re: Eure letzten Adventure-Einkäufe.

Beitragvon Cohen » 29.06.2019, 03:58

LittleRose hat geschrieben:
26.06.2019, 13:00
So, ich habe wieder einmal beim Summer Sale auf Steam zugegriffen.

Agon - The Mystery Codex 1-3
The Eyes of Ara
Last Half of Darkness - Society of the Serpent Moon
Stasis

Nach dem Monatswechsel hole ich mir vielleicht noch ein oder zwei neuere Titel, mal sehen.
Ich hab jetzt auch ein bisserl beim Steam Sale eingekauft:

Bild
Bild
Multi-Gamer: div. PCs + Androiden, Xbox One X, iPad Pro 10.5, Switch, Oculus Rift, PSVR, PS4 Pro, Xbox One, PS4, Wii U, iPad Air, Vita, 3DS, PS3, Xbox 360, Wii, PSP, DS Lite, GBA, GC, Xbox, PS2, GBC, N64, PS1, SNES, Amiga, C128 (C64), Atari VCS

Benutzeravatar
LittleRose
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6372
Registriert: 02.07.2005, 11:44

Re: Eure letzten Adventure-Einkäufe.

Beitragvon LittleRose » 29.06.2019, 12:01

The Oknytt fand ich toll. Viel Spaß mit deinen Einkäufen.
"She's doing the baby equivalent of adventurers using everything in your inventory." (Aus dem Textadventure Child's Play von Stephen Granade)

"A book is a device to ignite imagination" (Aus der Satire "The Uncommon Reader" von Alan Bennett)


Zurück zu „Adventure-Treff.de“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 80 Gäste