Trüberbrook - A Sci-Fi-Mystery Adventure

Hier geht es einfach nur um Adventures!
Yoshi 256
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 292
Registriert: 27.06.2008, 23:20

Re: Trüberbrook - A Sci-Fi-Mystery Adventure

Beitragvon Yoshi 256 » 16.04.2019, 23:08

Marvel hat geschrieben:
13.04.2019, 21:12
Hat denn noch jemand was ZUM SPIEL zu sagen? ;)

Wie gefiel Euch die Musik?
Wie fandet ihr die Rätsel?
Habt ihr Spaß beim Spielen gehabt?
Benjamin hat sich bei GamersGlobal die Switch-Version angesehen:
https://www.gamersglobal.de/user-artike ... ndo-switch

Scheint zumindest im Handheld-Modus eine halbwegs brauchbare Portierung geworden zu sein.

Und das Spiel ist immerhin besser als der diesjährige DCP. :wink:

Benutzeravatar
Silvi
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 876
Registriert: 27.09.2006, 18:09

Re: Trüberbrook - A Sci-Fi-Mystery Adventure

Beitragvon Silvi » 17.04.2019, 02:42

Ich habe soeben Trüberbrook installiert, und bin noch ganz am Anfang des Spiels. Ich bin noch im ersten Kapitel, direkt in der Tankstelle. Nachdem ich das Licht angemacht habe, wollte ich speichern. Da gibt es keine Möglichkeit glaube ich. Jetzt habe ich das Spiel einfach so beendet, in der Hoffnung es wird ein Spielstand gespeichert. Das ist aber leider nicht der Fall. Kann mir bitte jemand sagen wann oder wie ich das Spiel speichern kann? Denn wenn ich das Spiel in der Tankstelle beende, und das Spiel neu laden möchte, dann ladet es ganz vom Anfang an. Ich habe mit dem spielen gewartet bis alle patches herausen sind. Trüberbrook scheint übrigens recht gut zu sein. :)
wie gut dass es adventure-treff gibt
Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!

Benutzeravatar
regit
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 7471
Registriert: 13.04.2009, 23:03

Re: Trüberbrook - A Sci-Fi-Mystery Adventure

Beitragvon regit » 17.04.2019, 02:49

Die Tankstelle ist noch der Vorspann. Glaube, da wird nicht gespeichert. Und wenn ich mich richtig erinnere, wird im Laufe des Spiels automatisch gespeichert, wenn Du die Lokalität gewechselt oder eben irgendetwas erreicht hast. Manuell kann man leider nicht speichern.
Zuletzt geändert von regit am 17.04.2019, 02:53, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Silvi
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 876
Registriert: 27.09.2006, 18:09

Re: Trüberbrook - A Sci-Fi-Mystery Adventure

Beitragvon Silvi » 17.04.2019, 02:52

regit hat geschrieben:
17.04.2019, 02:49
Die Tankstelle ist noch der Vorspann. Glaube, da wird nicht gespeichert. Und wenn ich mich richtig erinnere, wird im Laufe des Spiels automatisch gespeichert, wenn Du die Lokalität gewechseltst oder eben irgendetwas erreicht hast. Manuell kann man leider nicht speichern.
Danke für Deine rasche Hilfe..., Du hattest recht - Danke nochmals :)
LGS
wie gut dass es adventure-treff gibt
Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!

Benutzeravatar
Silvi
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 876
Registriert: 27.09.2006, 18:09

Re: Trüberbrook - A Sci-Fi-Mystery Adventure

Beitragvon Silvi » 17.04.2019, 14:44

Mir gefällt das Spiel bis dato eigentlich sehr sehr gut, bin aber erst im 2. Kapitel. Das Einzige was mich stört ist, das mit dem Speichern. Das ist meines Erachtens echt absolut unnötig so wie das organisiert wurde. Gerade heutzutage wo die Festplatten über gigantische Größen verfügen, nichts mehr kosten, nur einen Spielstand (bei einer grösse von ~150kb) zulassen, finde ich etwas "seltsam". Auch dass die Spielstände im LocalLow-Ordner abgelegt werden. Fast alle Entwickler legen die Spielstände einheitlich in den Documents-Ordner ab. Also ich verstehe nicht warum die Jungs und Mädls so entschieden haben das alles so zu organisieren/programmieren. Aber irgend etwas werden sie sich ja dabei gedacht haben. Vielleicht kommt ja noch ein patch heraus, dass man selbst mehrere Spielstände abspeichern kann. Mal sehen. Heut' Abend spiele ich weiter..., freu mich schon...
wie gut dass es adventure-treff gibt
Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!

Benutzeravatar
Zoë Maya Castillo
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1243
Registriert: 01.03.2017, 02:11
Wohnort: Schleswig
Kontaktdaten:

Re: Trüberbrook - A Sci-Fi-Mystery Adventure

Beitragvon Zoë Maya Castillo » 17.04.2019, 15:36

Ich glaube heute oder so ist auch der Release der Konsolen Versionen, kann das sein?
\:D/

Benutzeravatar
Silvi
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 876
Registriert: 27.09.2006, 18:09

Re: Trüberbrook - A Sci-Fi-Mystery Adventure

Beitragvon Silvi » 18.04.2019, 00:21

Zoë Maya Castillo hat geschrieben:
17.04.2019, 15:36
Ich glaube heute oder so ist auch der Release der Konsolen Versionen, kann das sein?
@Zoë Maya Castillo
Trüberbrook erscheint am 17. April 2019 für Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch. Die PC-Version landet ein paar Tage früher am 12. März 2019 im Regal.

entnommen xboxdynasty
wie gut dass es adventure-treff gibt
Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!

Benutzeravatar
Zoë Maya Castillo
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1243
Registriert: 01.03.2017, 02:11
Wohnort: Schleswig
Kontaktdaten:

Re: Trüberbrook - A Sci-Fi-Mystery Adventure

Beitragvon Zoë Maya Castillo » 18.04.2019, 06:10

Silvi hat geschrieben:
18.04.2019, 00:21
Zoë Maya Castillo hat geschrieben:
17.04.2019, 15:36
Ich glaube heute oder so ist auch der Release der Konsolen Versionen, kann das sein?
@Zoë Maya Castillo
Trüberbrook erscheint am 17. April 2019 für Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch. Die PC-Version landet ein paar Tage früher am 12. März 2019 im Regal.

entnommen xboxdynasty
Damit ist meine Aussage dann wohl korrekt, weil gestern war der 17. April.
:mrgreen:
\:D/

Benutzeravatar
Silvi
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 876
Registriert: 27.09.2006, 18:09

Re: Trüberbrook - A Sci-Fi-Mystery Adventure

Beitragvon Silvi » 18.04.2019, 06:24

Zoë Maya Castillo hat geschrieben:
18.04.2019, 06:10
Silvi hat geschrieben:
18.04.2019, 00:21
Zoë Maya Castillo hat geschrieben:
17.04.2019, 15:36
Ich glaube heute oder so ist auch der Release der Konsolen Versionen, kann das sein?
@Zoë Maya Castillo
Trüberbrook erscheint am 17. April 2019 für Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch. Die PC-Version landet ein paar Tage früher am 12. März 2019 im Regal.

entnommen xboxdynasty
Damit ist meine Aussage dann wohl korrekt, weil gestern war der 17. April.
:mrgreen:
jups --> bist eine kluge Frau :)
wie gut dass es adventure-treff gibt
Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!

Benutzeravatar
Zoë Maya Castillo
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1243
Registriert: 01.03.2017, 02:11
Wohnort: Schleswig
Kontaktdaten:

Re: Trüberbrook - A Sci-Fi-Mystery Adventure

Beitragvon Zoë Maya Castillo » 18.04.2019, 06:37

Wuhu ich wurde gelobt, ich bin gut! Jetzt sollte ich wahrscheinlich noch das Spiel kaufen, nur für welche Konsole? XBox One, PS4 oder Switch? Welche ist die beste Version?
\:D/

Benutzeravatar
Silvi
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 876
Registriert: 27.09.2006, 18:09

Re: Trüberbrook - A Sci-Fi-Mystery Adventure

Beitragvon Silvi » 18.04.2019, 06:48

Zoë Maya Castillo hat geschrieben:
18.04.2019, 06:37
Wuhu ich wurde gelobt, ich bin gut! Jetzt sollte ich wahrscheinlich noch das Spiel kaufen, nur für welche Konsole? XBox One, PS4 oder Switch? Welche ist die beste Version?
Wow, ich kann dir da leider nicht helfen. Ich habe gar keine Spielkonsolen. Ich spiele ausschließlich auf dem PC.
wie gut dass es adventure-treff gibt
Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!

Benutzeravatar
Cohen
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 4727
Registriert: 24.12.2007, 13:34

Re: Trüberbrook - A Sci-Fi-Mystery Adventure

Beitragvon Cohen » 18.04.2019, 19:44

Zoë Maya Castillo hat geschrieben:
18.04.2019, 06:37
Wuhu ich wurde gelobt, ich bin gut! Jetzt sollte ich wahrscheinlich noch das Spiel kaufen, nur für welche Konsole? XBox One, PS4 oder Switch? Welche ist die beste Version?
Falls du es auch mobil spielen willst: Switch. Ansonsten dürfte es relativ egal sein.

Etwas ärgern würde mich bei der Switch-Version, dass der Touchscreen ignoriert wird. Bei Thimbleweed Park und einigen anderen Switchventures sowie bei vielen Adventures auf der Vita war die Kombination aus Sticks, Buttons und Touchscreen sehr nett.
Multi-Gamer: div. PCs, Switch, Oculus Rift, PSVR, PS4 Pro, Xbox One, Wii U, iPad Air, Android, Vita, 3DS, PS3, Xbox 360, Wii, PSP, DS Lite, GBA, GC, Xbox, PS2, GBC, N64, PS1, SNES, Amiga, C64, Atari VCS

Benutzeravatar
Zoë Maya Castillo
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1243
Registriert: 01.03.2017, 02:11
Wohnort: Schleswig
Kontaktdaten:

Re: Trüberbrook - A Sci-Fi-Mystery Adventure

Beitragvon Zoë Maya Castillo » 18.04.2019, 20:05

Danke, wertvolle Informationen das mit dem nicht vorhandenen Tochfähigkeiten. Das wäre tatsächlich ausschlaggebend gewesen.
\:D/

Benutzeravatar
Marvel
Verifizierter Account
Beiträge: 552
Registriert: 14.01.2003, 23:59
Wohnort: Siegen
Kontaktdaten:

Re: Trüberbrook - A Sci-Fi-Mystery Adventure

Beitragvon Marvel » 19.04.2019, 17:19

OAK ISLAND vorbestellen auf:
http://www.oakisland.de

Werner1612
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 411
Registriert: 24.02.2017, 19:25

Re: Trüberbrook - A Sci-Fi-Mystery Adventure

Beitragvon Werner1612 » 21.04.2019, 18:42

Marvel hat geschrieben:
19.04.2019, 17:19
Hier ein Podcast zum Spiel:
https://www.gamespodcast.de/2019/03/24/ ... eberbrook/
Ich habe das Spiel, war auch Baker, und habe mir den Podcast bereits vor ca. 2 Wochen angehört. Ich finde, dass in dem Podcast nichts, aber auch gar nichts, verkehrt angesprochen wird. Die beiden Ex-Redakteure haben vollkommen Recht, das Projekt war in sich zu groß, die mussten irgendwie abspecken. Und fertig spielen konnte ich es auch nicht, es lässt sich nicht mehr starten. LG Werner1612
1992: mein erster PC: 386dx40, DOS 5.0 und Win 3.1, gigantische 4MB Ram, 1MB GraKa, 3,5 und 5 1/4" Floppy, unendliche 105MB HD, und ein großer 14" Monitor plus Tastatur - für schlappe :wink: 2.500 DM.

OS seit 1992: DOS 5.0, DOS 6.0, DOS 6.1, Win 3.1, Win 3.11, Win95, Win98, Win XP, Win 7 (Final)


Zurück zu „Adventure-Treff.de“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 61 Gäste