Pressemitteilung: Zak2:btas Releaseparty

Hier geht es einfach nur um Adventures!
Benutzeravatar
zeebee
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 4332
Registriert: 07.06.2002, 00:00
Wohnort: Scummland
Kontaktdaten:

Pressemitteilung: Zak2:btas Releaseparty

Beitragvon zeebee » 27.03.2008, 12:30

Bild
Gut sieben Jahre hat das Zak2:btas-Team an einer inoffiziellen Fortsetzung zu Zak McKracken - and the Alien Mindbenders gearbeitet. Unzählige Feierabende, Wochenenden und Sommerurlaube, gingen für Zak McKracken - between time and space drauf. Zwischenzeitlich war schon von Zak McKracken Forever die Rede, doch nun ist es endlich fertig - und auf das Ergebnis sind wir mächtig stolz. Kein Wunder, es ist eines der umfangreichsten Fanadventures, die es je gegeben hat und es in den nächsten Jahren geben wird. Über 50 hochwertige Hintergründe, untermalt mit atmosphärischer Musik, vollgestopft mit zahlreichen, liebevollen Animationen und knackigen Rätseln. Es erwartet Euch eine aberwitzige Geschichte mit komplett vertonten Dialogen und vielen professionellen Zwischensequenzen. Aber überzeugt Euch am besten selbst!

Am Samstag, den 19. April 2008 werden wir in Köln das Spiel mit einer gebührenden Party zusammen mit allen Fans feiern. Es wird eine riesige Feier, in der wir das Spiel auf Großleinwand präsentieren und zusammen mit Euch jede Menge Spaß haben werden. Und das Wichtigste: Wir werden das Spiel exklusiv veröffentlichen. Ihr als Partygäste werdet die allerersten sein, die Zak McKracken - between time and space spielen können. Eine Downloadversion auf der Homepage wird es gegen Monatsende geben.

Helft uns, die Erde vor den Caponiern zu retten. Helft uns, damit die obige Eilmeldung nicht erscheinen muss!

Zum Schluss noch eine kleine Bitte: Wir haben auf unserer Homepage ein Anmeldeformular für die Releaseparty am 19. April eingerichtet. Kommt zu unserer Party und meldet Euch so früh wie möglich an, damit wir nicht am Ende einen viel zu kleinen Raum gebucht und viel zu wenig DVDs produziert haben. Sprecht so viele wie möglich auf die Party an und motiviert sie, mit Euch zu kommen. Kennt Ihr jemanden, der uns finanziell dabei unterstützen könnte, die Party zu bezahlen und die DVDs zu produzieren? Sprecht mit ihm und informiert uns, wir können jede Hilfe gebrauchen! Habt Ihr vor, mit dem Auto zu kommen und könntet noch einen anderen Fan mitnehmen? Meldet Euch in unserem Forum und bildet Fahrgemeinschaften!

...und verpasst um Himmels Willen nicht diese Party!

Euer Zak2:btas-Team
Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.
Albert Schweitzer

Benutzeravatar
Silencer
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1281
Registriert: 02.01.2004, 17:21

Re: Pressemitteilung: Zak2:btas Releaseparty

Beitragvon Silencer » 27.03.2008, 20:26

Wahnsinn! Da hab ich mich extrem drauf gefreut.

Jetzt muss ich nur noch die Zeit finden das Original endlich mal fertig zu spielen.

Benutzeravatar
LAF
Oldschool RPG King
Oldschool RPG King
Beiträge: 6359
Registriert: 30.03.2005, 20:13
Wohnort: Tulln(Ö)

Re: Pressemitteilung: Zak2:btas Releaseparty

Beitragvon LAF » 27.03.2008, 20:42

Viel Wirbel um ne Party, davon abgesehn mal das "Ich" nicht unbedingt nah daran wohne, erinnere ich mich da an die MI Party in Wien, und bedenke dabei, das es ähnlich ablaufen wird und nicht gerade das Wahre sein wird, und die Studenten nur in Scharen zu finden sind. Anderseits hat Deutschland andere Perspektiven, ich hoffe nur für die Gäste werden nicht enttäuscht :?
Just the old one's
Oldschool RPG's: auf http://www.rpg-atelier.net/ :)

Benutzeravatar
aeyol
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 706
Registriert: 28.11.2006, 23:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Pressemitteilung: Zak2:btas Releaseparty

Beitragvon aeyol » 27.03.2008, 20:56

Na da ist aber jemand pessimistisch. ;)
Glaub mir, wir haben sieben Jahre (ich nur etwas über vier :D) auf diesen Termin hingearbeitet und werden selbstverständlich unser Möglichstes tun, dass dieser Abend in bester Erinnerung bleibt! :)

Benutzeravatar
DasJan
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 14678
Registriert: 17.02.2002, 17:34
Wohnort: London
Kontaktdaten:

Re: Pressemitteilung: Zak2:btas Releaseparty

Beitragvon DasJan » 27.03.2008, 21:02

Lucas_ArtsFan hat geschrieben:erinnere ich mich da an die MI Party in Wien, und bedenke dabei, das es ähnlich ablaufen wird und nicht gerade das Wahre sein wird,
Glaubst du? Sieht alles danach aus, als wären da jede Menge coole Leute. :) Ich ärger mich schon tierisch, dass ich erst nachts dazustoßen kann. :(

Das Jan
"If you are the smartest person in the room, you are in the wrong room."

Benutzeravatar
LAF
Oldschool RPG King
Oldschool RPG King
Beiträge: 6359
Registriert: 30.03.2005, 20:13
Wohnort: Tulln(Ö)

Re: Pressemitteilung: Zak2:btas Releaseparty

Beitragvon LAF » 27.03.2008, 21:04

Vielleicht irre ich mich, aber ich habe Ende Februar leider eine Flop MI Party teils aus nur Studenten in Wien ansehen müssen, was ziemlich erbärmlich aussah, desshalb meine Sorge. Vom überteuerten Eintrittspreis mal abgesehn #-o

Aber vielleicht habt ihr Deutschen es eher drauf, als ein paar Studenten in Wien :?
Just the old one's
Oldschool RPG's: auf http://www.rpg-atelier.net/ :)

Benutzeravatar
axelkothe
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 8190
Registriert: 04.06.2004, 15:22
Kontaktdaten:

Re: Pressemitteilung: Zak2:btas Releaseparty

Beitragvon axelkothe » 27.03.2008, 21:11

Und ich hoffe, dass ihr nicht ZU viel Aufmerksamkeit auf euch zieht und Lucas Arts das mitbekommt und noch im letzten Moment den Stecker zieht...
NEU:Mein eigener YouTube-Kanal: dervideospieler
Now playing: The Wardrobe, Sandra & Woo, Pinstripe (bald), Die Säulen der Erde (bald)
http://www.dervideospieler.de

Benutzeravatar
FireOrange
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 9184
Registriert: 01.05.2005, 18:03
Wohnort: Welt der 1st person-Adventures
Kontaktdaten:

Re: Pressemitteilung: Zak2:btas Releaseparty

Beitragvon FireOrange » 27.03.2008, 21:34

Ob George Lucas WDR empfängt? :mrgreen:
Welt der 1st person-Adventures - Reviews zu 230+ Adventures aus der Ego-Perspektive.
netzgesang

FireOrange@Twitter

Benutzeravatar
Brush
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1565
Registriert: 13.06.2004, 15:58

Re: Pressemitteilung: Zak2:btas Releaseparty

Beitragvon Brush » 27.03.2008, 22:50

Lucas_ArtsFan hat geschrieben:Viel Wirbel um ne Party, davon abgesehn mal das "Ich" nicht unbedingt nah daran wohne, erinnere ich mich da an die MI Party in Wien, und bedenke dabei, das es ähnlich ablaufen wird und nicht gerade das Wahre sein wird, und die Studenten nur in Scharen zu finden sind. Anderseits hat Deutschland andere Perspektiven, ich hoffe nur für die Gäste werden nicht enttäuscht :?
:shock: Ohne Worte!

#-o

TentakelTommy
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 736
Registriert: 26.12.2005, 12:33
Wohnort: Villa des Tentakels
Kontaktdaten:

Re: Pressemitteilung: Zak2:btas Releaseparty

Beitragvon TentakelTommy » 28.03.2008, 09:14

@LAF: dann wundert mich jedenfalls nichtmehr, warum man davon nie wieder was gehört hat ;)

Benutzeravatar
max_power
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 10065
Registriert: 16.04.2002, 20:30
Wohnort: Uppsala
Kontaktdaten:

Re: Pressemitteilung: Zak2:btas Releaseparty

Beitragvon max_power » 28.03.2008, 10:02

Lucas_ArtsFan hat geschrieben:Viel Wirbel um ne Party
Falsch, es geht nicht nur um "ne Party", sondern um den ganz besonderen Anlass dieser Party.
Lucas_ArtsFan hat geschrieben:und bedenke dabei, das es ähnlich ablaufen wird und nicht gerade das Wahre sein wird
Wie gesagt, der Anlass ist ein ganz anderer: Es wurde (wie ebenfalls schon gesagt) nach langer, harter Arbeit ein Spiel fertig gestellt. Es ist keine Feier, die einfach nur an Zak McKracken erinnern soll, so wie du es erlebt hast.
Lucas_ArtsFan hat geschrieben:und die Studenten nur in Scharen zu finden sind.
Abgesehen davon, das schon das Zak2:btas-Team zu großen Teilen nicht (mehr) aus Studenten besteht, wäre dir eine Party lieber, auf der sich hauptsächlich übergewichtige, aggressive Altrocker die Hucke zusaufen? ;) Gut, da gäbe es wahrscheinlich mehr Action, aber für die Action bei uns wird das Spiel sorgen.

Eigentlich könnte man doch die Party auch fuer ein Adventure-Treff-Forentreffen als Anlass nehmen? :D
Zuletzt geändert von max_power am 28.03.2008, 14:53, insgesamt 1-mal geändert.
„Es müsste immer Musik da sein, bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo's am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“ (Floyd, Absolute Giganten)

TentakelTommy
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 736
Registriert: 26.12.2005, 12:33
Wohnort: Villa des Tentakels
Kontaktdaten:

Re: Pressemitteilung: Zak2:btas Releaseparty

Beitragvon TentakelTommy » 28.03.2008, 11:13

max_power hat geschrieben:Eigentlich könnte man doch die Party auch f ein Adventure-Treff-Forentreffen als Anlass nehmen? :D
Habt ihr schon zuviele Anmeldungen oder warum willst du die Leute abschrecken? :shock:

Videogames
Hobby-Archäologe
Hobby-Archäologe
Beiträge: 133
Registriert: 28.08.2006, 18:02

Re: Pressemitteilung: Zak2:btas Releaseparty

Beitragvon Videogames » 28.03.2008, 14:43

Also zur Wiener Piratenparty sieht das Video im Nachhinein gar nicht schlecht aus:
http://blip.tv/file/711680" onclick="window.open(this.href);return false;
Den Unmut über die Veranstaltung kann ich also nicht verstehen. Und Studenten sind nunmal vom Alter her mit Money Island aufgewachsen, also gehören sie auch zur Zielgruppe. Ähnlich wird es auch auf der Zak 2 Party ablaufen! Ich verstehe ehrlich gesagt auch nicht, was man sich von einer Party verspricht? Viele Leute, nette Musik und etwas Alkohol sind eigentlich immer die Essenz, aus der eine Party besteht. Soll man sich den ganzen Abend etwa wie ein Volldepp über das Spiel unterhalten? Das wäre wohl mehr als müßig und sollte Freaks vorbehalten bleiben. ;)

Benutzeravatar
LAF
Oldschool RPG King
Oldschool RPG King
Beiträge: 6359
Registriert: 30.03.2005, 20:13
Wohnort: Tulln(Ö)

Re: Pressemitteilung: Zak2:btas Releaseparty

Beitragvon LAF » 30.03.2008, 10:36

Nein, das weniger aber es war nur ein großer Raum und der war heiß, und das Abiente mit den kahlen Wänden und den wenigen Bildern, das ist auch einer der Grunde davon, warum ich mich dann auch zurückgezogen habe!
Just the old one's
Oldschool RPG's: auf http://www.rpg-atelier.net/ :)

GötterGast

Re: Pressemitteilung: Zak2:btas Releaseparty

Beitragvon GötterGast » 30.03.2008, 11:40

Lucas_ArtsFan hat geschrieben: ...Abiente...
Daher die vielen Studenten :mrgreen: wobei, heißt das bei euch nicht Matura :roll:

btw, bin schon riesig gespannt auf das Spiel, die Party überlasse ich aber anderen.
An Teil eins bin ich seinerzeit wochenlang (seit dem mag ich keine Eichhörnchen mehr) vor meinem Amiga 500 gesessen.


Zurück zu „Adventure-Treff.de“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 39 Gäste