1 - 25 (von 679)
« 1 2 3 4 5 6 7 ... » 
 

Neuer Legacy Trailer

  • 01.01.2004   |  
  • 05:08   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
Das ehrgeizige Projekt Legacy: Dark Shadows musste erneut verschoben werden und soll jetzt Ende Februar fertig werden. Auch die letzte Hürde zum fertigen Produkt, das Finden eines Publishers, müssen die kroatischen Razbor Studios noch nehmen, bis das Spiel auch zu kaufen ist. Zum Verkürzen der Wartezeit gibt es jetzt einen neuen Trailer auf der offiziellen Homepage zum Download. Dieser ist 15 MB groß und zeigt einen über 3 Minuten langen Zusammenschnitt aus Zwischensequenzen und Ingame-Szenen.

Paradise zu Unrecht in Händlerlisten (Update)

  • 02.01.2004   |  
  • 00:46   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
  • |  
  • Paradise
Nachdem diese Woche in unserem Forum und bei Amazon Informationen zum Release des neuen Benoît-Sokal-Spiels Paradise durchgesickert waren, hat uns dtp mitgeteilt, dass das Spiel offensichtlich fälschlicherweise in den Händlerlisten auftaucht. Einen Vertrag über die Veröffentlichung des exotischen Point-&-Click-Adventures mit einem deutschen Publisher gibt es offenbar noch nicht.

Adventures 2003 Umfrage endet morgen

  • 04.01.2004   |  
  • 23:56   |  
  • Von zeebee    
Morgen um 12 Uhr wird unsere Adventures 2003 Umfrage offiziell beendet und keine Stimme mehr gezählt. Zu gewinnen gibt es jenes Spiel welches als bestes Adventure 2003 gewählt wird - mitmachen lohnt sich also!

Update: die Umfrage ist nun beendet. Wahrscheinlich wird die Ergebnisseite morgen (Dienstag) online sein.

The Westerner Demo online

Seit heute steht die offizielle spielbare Demo von The Westerner zum Download bereit. Es handelt sich um die spanische Version, einen Eindruck von der Grafik kann sie aber auf jeden Fall geben. Das Spiel soll im Februar erscheinen und setzt neben dem Western-Szenario auf eine Menge Humor. Alle Infos zu dem Spiel gibt es in unserer ausführlichen Vorschau und auf unserer Feature-Seite zu Fenimore Fillmore: The Westerner.

Adventure des Jahres 2003 gefunden!

  • 06.01.2004   |  
  • 22:42   |  
  • Von feuer    
Mit einer kleinen Verspätung, aber immer noch hochaktuell und für den Einstieg in das neue Jahr genau das Richtige: Die Kür des Adventures des Jahres 2003 ist vollbracht! Wir hoffen auf eine rege Diskussion um die Ergebnisse.

Wie angekündigt haben auch wir von Adventure-Treff unsere Sieger ausgewählt, was alles andere als einfach war - schließlich haben wir ja ein gutes Jahr in Sachen Adventure hinter uns gebracht...

Genug der vielen Worte, das Adventure des Jahres 2003 liegt nur noch wenige HTML-Seiten entfernt!

Interview mit Michael Stemmle

  • 07.01.2004   |  
  • 03:02   |  
  • Von zeebee    
http://www.computerandvideogames.com/r/?page=http://www.computerandvideogames.com/news/news_story.php(que)id=99951]Computer And Video Games ein kurzes Interview mit Michael Stemmle über das neue Sam and Max Adventure geführt. Hier die wichtigsten Fakten:
  • neue 3D Grafik, die laut Michael super aussehen soll, mit Point and Click Steuerung
  • ausser Flint Paper sowie unseren Helden gibt es keine Charaktere aus dem ersten Teil
  • es gibt 6 kleinere Geschichten die einer großen Handlung unterliegen
  • es wird ca. 12 Mini-Games im Spiel geben
  • Leider gibt es keine Neuigkeiten zum geplanten Veröffentlichungstermin, aber zumindest wird eifrig an dem Spiel gearbeitet und Michael Stemmle wirkt zuversichtlich!
    http://www.computerandvideogames.com/r/?page=http://www.computerandvideogames.com/news/news_story.php(que)id=99951]Interview Computer And Video Games
    Memba's Game World

    The Westerner - verschiebt sich

    The Westerner soll laut PC Games erst Ende März in Deutschland erscheinen. Was wirklich schade ist, denn die spanische Version ist schon seit Dezember letzten Jahres auf dem Markt. Wir bleiben am Ball...

    Larry 8 ohne Al Lowe?

    • 07.01.2004   |  
    • 16:39   |  
    • Von zeebee    
    • |  
    Rebell.at hat sich mit Al Lowe in Verbindung gesetzt um Nachzufragen wie er nun ins Spieleteam von Larry 8 integriert wurde. Die Antwort ist ebenso ernüchternd wie befürchtet: er hat seit 3 Monaten nichts (!) mehr von Vivendi gehört. Dies ist nun gewiss keine gute Nachricht für alle Larry-Fans.

    Update: Zudem ist auf der Homepage von Al Lowe schon seit Dezember eine Pressemitteilung zu lesen. In dieser heißt es, dass um die 70 Leute beim Entwickler VU Games fristlos gefeuert wurden. Al Lowe kann nicht ganz ausschließen, dass die Ruhe um sein mögliches Engagement vielleicht auch damit zusammenhängt.

    The Westerner bekommt NVidia-Siegel

    Crimson Cow wird das "The way it's meant to be played"-Logo von NVidia für das kommende 3D-Adventure The Westerner verwenden dürfen. Damit spielt The Westerner grafisch in derselben Liga wie Uru, Prince of Persia, XIII und Far Cry, die ebenfalls alle das TWIMTBP-Siegel vorweisen können.

    Mit dieser Ankündigung wurden auch technische Details der PICTuRE-Grafikengine bekannt gegeben, die Revistronic in enger Zusammenarbeit mit NVidia entwickelt hat: Sie verwendet aktuelle Technologien wie Per-Pixel Lighting und Pixel Shader, zeigt volumetrischen Nebel, Lens Flares, Spiegelungen und Lichtbrechung im Wasser und kann bis zu 15 Millionen Polygone pro Sekunde anzeigen. Trotzdem soll The Westerner auch auf schwächeren PCs problemlos laufen. Von der Grafikengine überzeugen kann man sich am besten mit der kürzlich veröffentlichten Demo, neue Screenshots gibt es auf der NVidia-Seite zu The Westerner.

    Gewinnspiel - Letzte Chance

    • 09.01.2004   |  
    • 18:32   |  
    • Von Jan "DasJan" Schneider    
    Unser großes Ubisoft-Weihnachts-Gewinnspiel endet morgen um 18 Uhr, bis dahin besteht also noch die letzte Chance, drei Spiele und fünf Bücher zu gewinnen. Also: Jetzt mitmachen!

    Ein weiteres Spiel gibt es bei unserem großen Forenspiel zu gewinnen, bei dem Screenshot-Ausschnitte zu erkennen sind. Die dritte Runde startet am Samstag um 16 Uhr.

    Runaway erfolgreich - The Westerner auf Aufholjagd

    Selten genug werden Verkaufszahlen von Adventures bekannt, jetzt sind Infos zu Runaway veröffentlicht worden. Nach Angaben von Crimson Cow, die damals (wenn auch noch nicht unter diesem Namen) zusammen mit dtp Runaway nach Deutschland geholt haben, hat sich das Top-Adventure europaweit über 400.000 mal verkauft. Damit habe das Spiel den Beweis angetreten, "dass das Adventure-Genre nicht nur ein lebendiges, sondern auch ein florierendes Genre darstellt."

    Das 3D Point & Click Adventure The Westerner scheint dem Überflieger von 2002 jedoch auf den Fersen zu sein: Die Vorverkäufe übertreffen bereits die von Runaway.

    Fanadventure-Update / Zak 2 Demo online

    • 10.01.2004   |  
    • 16:14   |  
    • Von Jan "DasJan" Schneider    
    Das Fanadventure-Projekt Zak McKracken 2: Between Time and Space hat jetzt eine Demo veröffentlicht, die zeigt, welches qualitative Niveau das Team um Visionaire-Entwickler Marvel für das fertige Spiel anstrebt. Die Demo ersetzt eine instabile Version, die kurzfristig Weihnachten erschienen war, dann aber wieder aus dem Netz genommen wurde.

    Die Homepage "The Crow's Nest" veranstaltet wieder ihre jährlichen TCN-Awards, eine Auszeichnung für Fan-Adventures. Bis zum 13. Januar können noch beliebige Spiele nominiert werden, kurz danach findet die eigentliche Wahl statt.

    Wir haben außerdem begonnen, unsere große Fanadventure-Liste auf einen aktuellen Stand zu bringen, also defekte Links zu entfernen, falsche Informationen zu aktualisieren und neue Spiele hinzuzufügen. Wer noch Vorschläge hat, welche Adventures in die Liste aufgenommen werden sollten oder falsche Informationen darin findet, kann über dieses Formular mit uns Kontakt aufnehmen.

    Syberia 2: Aktuelle Infos

    • 10.01.2004   |  
    • 18:39   |  
    • Von Jan "DasJan" Schneider    
    • |  
    • Syberia
    In der nächsten Woche können wir euch ein Interview mit Cédric Orvoine anbieten, dem PR Manager von Microïds für Nordamerika. Da jetzt Teile des Interviews schon bei uns eingetroffen sind, gibt es an dieser Stelle schon mal die aktuellsten Informationen direkt von der Quelle:

    Syberia soll weiterhin im ersten Quartal 2004 fertig werden, allerdings ist die zeitgleiche Veröffentlichung der deutschen Version (die es auf jeden Fall gibt) mit der englischen und französischen Version noch nicht sicher. Die offizielle Demo ist für den 15. Februar geplant, eine kleine Verspätung ist hier aber nicht ausgeschlossen. Syberia II soll deutlich länger werden als sein Vorgänger und erhält neue musikalische Themen.

    Im Laufe der nächsten Woche wird das gesamte Interview in einer englischen und einer deutschen Version veröffentlicht. Darin geht es dann auch um die finanziellen Schwierigkeiten von Microïds und Benoît Sokals neue Firma.

    Lokalisation von Adventures - So geht's!

    • 10.01.2004   |  
    • 19:42   |  
    • Von Jan "DasJan" Schneider    
    Soeben ist unser großer neuer Feature-Artikel online gegangen: Wir durften im letzten Jahr in den Hamburger Toneworx-Studios bei den Sprachaufnahmen von Tony Tough zusehen und haben einen ausführlichen Artikel über die Lokalisation von Adventures verfasst: Von den Vorbereitungen bis zum Test der fertigen deutschen Version. Wer sich also schon immer gefragt hat, wie die deutsche Sprache in die Spiele kommt, der wird jetzt aufgeklärt.

    Ab sofort präsentieren wir außerdem in Zusammenarbeit mit dtp eine exklusive Weisheit des Tages, die das entsprechende Feature auf der offiziellen Tony Tough Homepage ergänzt. Bis zum 31. Januar gibt es dort jeden Tag eine neue Weisheit, mit dem man Freunde und Feinde gleichermaßen beeindrucken kann.

    UBI-Soft Gewinnspiel beendet

    • 11.01.2004   |  
    • 02:54   |  
    • Von zeebee    
    Unser Gewinnspiel von UBI-Soft ist nun offiziell beendet und wir haben die Qual der Wahl unter den Einsendungen die besten Gedichte auszuwählen. Natürlich werden die besten Gedichte auch hier veröffentlicht.

    SpongerBob Square Pants - Test

    • 13.01.2004   |  
    • 01:23   |  
    • Von zeebee    
    Es gibt ein Testbericht zu diesem, auf den ersten Blick, ungewöhnlichem Spiel - und zwar beim Adventurearchiv. Hier ein Ausschnitt:

    Die lustig bunten, bildschirmfüllenden Hintergründe sind handgezeichnet und -koloriert und entsprechen der Fersehserie. An bestimmten Stellen erhält SpongeBob Videocassetten, die das "Making of" der Spielgrafik dokumentieren. Ein schöne Beigabe, die die verschiedenen Schritte der Hintergrund- und Charaktermodelle zeigt. Dagegen erscheinen die Filmszenen, die man übrigens jederzeit über das Hauptmenü wiederholen kann, etwas grober und können sich nicht ganz mit der Ingame-Grafik messen.

    Für mehr und die Wertung einfach den Test lesen ;-).

    Crimson Cow: Dieses Jahr vier Adventures

    • 13.01.2004   |  
    • 17:00   |  
    • Von Jan "DasJan" Schneider    
    Die kürzlich in Umlauf geratenen Informationen, Crimson Cow wolle in diesem Jahr 20 Adventures veröffentlichen, sind auf einen Tippfehler zurückzuführen. Crimson Cow plant für dieses Jahr vier Adventures. Neben The Westerner (Ende des ersten Quartals) und Runaway 2 (Dezember) wird es zwei weitere Ankündigungen geben, eine davon sogar schon für Mitte 2004.

    Rolle in Runaway 2 zu gewinnen

    Die Pendulo Studios verlosen eine Rolle in dem für Dezember geplanten Runaway 2. Das bedeutet konkret, dass das Aussehen des Gewinners auf einen Charakter im Spiel übertragen wird.

    Um an dieser einmaligen Aktion teilzunehmen, müsst ihr eine E-Mail an die Pendulo Studios schicken, in der ihr (auf englisch!) drei Dinge nennt, die euch an Runaway besonders gut gefallen haben und drei Dinge, die euch am wenigsten gefallen haben.

    Baphometsfluch 2.5 Trailer

    • 13.01.2004   |  
    • 20:18   |  
    • Von feuer    
    Das Team vom mit Spannung erwartete Fanprojekt Baphomets Fluch 2.5 wird uns kommenden Samstag mit einem 3-minütigen Trailer inklusive neuer Spielszenen und Screenshots beglücken. Wir werden Euch, wenn es soweit ist, über diesen zweiten veröffentlichten Trailer auf dem Laufenden halten.

    Syberia 2 findet deutschen Publisher... nicht.

    • 14.01.2004   |  
    • 01:46   |  
    • Von Jan "DasJan" Schneider    
    • |  
    • Syberia
    Nach Informationen des Adventure-Archivs hat sich mit Vivendi ein deutscher Publisher für Syberia II gefunden. Damit wird das Spiel, das im März fertig werden soll, auch in Deutschland erscheinen - ob hier aber ebenfalls der März-Termin eingehalten werden kann, ist nicht bekannt. Der erste Teil der Saga kam in Deutschland ebenfalls durch Vivendi auf den Markt.

    Update: Wie die Adventurecorner in Erfahrung gebracht hat, ist Syberia 2 doch noch nicht fest für einen deutschen Release eingeplant.

    Update: Die veröffentlichte Information war falsch. Vivendi wird in keinem Territorium als Publisher von Syberia II auftreten.

    Black Mirror kommt nach Deutschland

    Das tschechische Horror-Adventure The Black Mirror (im Original "Posel Smrti") wird in Deutschland von dtp vertrieben. Ein genaues Datum gibt es noch nicht, da das Spiel selbst schon fertig ist und nur noch die Lokalisation fehlt, die dtp wie gewohnt sehr aufwändig durchführen will, dürfte Black Mirror bereits in wenigen Monaten zu haben sein.

    The Black Mirror erzählt in düsteren Bildern die Geschichte von Samuel Gordon, der nach langer Abwesenheit zum Anwesen seiner Familie zurückkehrt, um den Tod einer seiner Vorfahren zu betrauern. Während Samuel als einziger nicht an Selbstmord glaubt und mit Nachforschungen beginnt, geschehen in der Umgebung plötzlich grausame Morde. In Kürze werden wir eine Vorschau zu Black Mirror verfassen.

    In der Pressemitteilung bestätigt dtp noch mal, der führende Publisher im Bereich Adventures für Deutschland, Österreich und die Schweiz werden zu wollen. Den gesamten Text der Meldung gibt es in unserem Forum.

    Update: The Black Mirror ist für das zweite Quartal geplant, genauere Angaben gibt es zur Zeit nicht.

    Syberia 2 Interview und exklusive Bilder

    • 15.01.2004   |  
    • 19:11   |  
    • Von Jan "DasJan" Schneider    
    • |  
    • Syberia
    Wir haben ein großes Interview mit Cédric Orvoine geführt, dem PR Manager von Microïds Nordamerika. Er betreut das lang erwartete Syberia 2, das noch im März erscheinen soll, und hat uns Auskunft über viele Aspekte des potenziellen Hits gegeben. Außerdem haben wir mit ihm über die finanzielle Situation von Microïds gesprochen, da die Firma im letzten Jahr beinahe Konkurs anmelden musste, haben erotische Aspekte der Hauptdarstellerin ergründet und die Zusammenarbeit mit Benoît Sokal thematisiert:

    "Die Beziehung, die wir zu Benoît haben, ist dieselbe, die ein Buchautor zu seinem Verlag hat. Er war nie Angestellter von Microïds, wir hatten nur einige gemeinsame Projekte und niemand sagt, dass es in Zukunft nicht weitere gibt."

    Neben einer deutschen Übersetzung des Interviews bieten wir auch das englische Original an. Das Interview enthält desweiteren exklusives Bildmaterial, das einen Einblick in die gewohnt hohe grafische Qualität des Spiels gewährt.

    Neues über Sam & Max - Freelance Police!

    Langsam aber sicher tut sich was rund um das notorisch tierisch-komische Verbrechensbekämpfungs-Duo Sam & Max. Lange Zeit war es still um Sam & Max - Freelance Police, aber in den letzten Wochen sind stückchenweise neue Informationen bekannt geworden. "http://www.pcgamer.com]PC Gamer setzt diesen Trend fort und beschenkt uns mit einer 1-seitigen Vorschau .

    Neben einem 3D-Modell der zwei Helden und einem kleinen Screenshot ihres Büros ist vor allem das kurze Interview mit Director Michael Stemmle von Interesse. Die wichtigsten neuen Informationen daraus:

  • Zur Zeit gibt es 19 Minispiele. 2/3 davon sind direkt in die zu lösenden Fälle eingewoben.
  • Einige Namen der Minispiele wurden ebenso verraten: "Jump, Jive and Flail", "Rink-a-Dink-a-Doom" oder "Back-a-Rat" - Michael Stemmle hat seinen Sinn für Humor nicht verloren...
  • Alle Minispiele können jederzeit wieder gespielt werden, mit neuen Levels und Extras.
  • Nach der Veröffentlichng des Spieles können Fans neue Extras, neue Minispiele oder vielleicht sogar ganz neue Fälle von Sam & Max aus dem Netz herunterladen!
  • The Westerner Ersteindruck

    Wir haben den Publisher Crimson Cow in Hamburg besucht und ausführlich eine fast fertige Version von The Westerner gespielt, die schon mit deutschen Untertiteln versehen war. In unserem exklusiven Ersteindruck haben wir jetzt unsere Eindrücke nach einigen Spielstunden zusammengefasst und berichten darüber, warum das Spiel in Deutschland einige Monate später als in Spanien auf den Markt kommt und wieso mit dem Nachfolger von "3 Skulls of the Toltecs" ein echter Hit für alle Comic-Adventure-Fans erscheint.

    Der Artikel enthält außerdem viele neue Informationen über das Spiel und fünf brandneue Screenshots, die beispielsweise zum ersten Mal die Übersichtskarte des Spiels zeigen.

    Al Lowe doch wieder bei Larry 8 an Board?

    • 17.01.2004   |  
    • 13:40   |  
    • Von Sebastian 'basti007' Grünwald    
    • |  
    Auf der Webseite von Al Lowe ist seit neuestem eine Meldung zu lesen, die viele Larry Fans freuen dürfte. Darin heißt es, dass Eric Hayashi (Executive Producer beim Entwickler VUGames) am 12. Januar mit Lowe telefonierte und ihn so schnell wie möglich an Board holen wolle. Zudem sagte Hayashi, dass die komplette Crew neu strukturiert werden solle. Möglicherweise ist beim nächsten Larry Teil also doch noch nicht alles verloren.

    Wir danken Dennis Grob für diese wichtige Meldung.
    1 - 25 (von 679)
    « 1 2 3 4 5 6 7 ... »